technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V   1 2 3 > »   
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> Tiesto @ Greenroom - so wars, 29.07.2006
Kalendereintrag

Greenroom mit Tiesto/W (öffentliches Ereignis)

Datum des Ereignisses: 29. 7. 2006 (Einmaliges Ereignis)
Greenroom mit Tiesto
LineUP Tiesto
Pete Brooks
Tom Snow
Specials/Infos - CD und Kartengewinnspiel (siehe unten)
- Vorverkaufskarten für technoboard Mitglieder um 28,- Euros (+ Versand)
Entry VVK: 28,- € (+ Versand) [technoboard.at]
Styles Trance
Location Hafen Freudenau
Freudenauer Hafenstraße 28
1020 Wien
Distance um die Entfernung zu berechnen bitte Postleitzahl in deinem Profil eingeben
Routenplaner Größere Kartenansicht/Routenplaner
Flyer
     
sonstiges Gewinnspiel

2 x 1 Karte

---------------

Gewinnspiel

2x1 CD "In Search Of Sunrise 5: Los Angeles"


Speziell für Technoboard Mitglieder gibt es eine begrenzte Anzahl an Tickets für 28,- Euro (+ Versand) -- einfach hier klicken !!

----------

presseinformation:

Endlich: DJ Superstar Tiesto wieder in Österreich!
Heineken Green Room am 29.07. im Hafen Freudenau

Wien, 20.04.2006 – Endlich ist es soweit: Heineken Music holt im Rahmen des Heineken Green Room den internationalen DJ-Superstar Tiesto wieder nach Österreich. Der sympathische holländische Künstler gibt das größte Konzert Zentral- und Osteuropas in Wien, um hier in einer fulminanten Show für den Top-Event des Sommers zu sorgen. Tickets im Vorverkauf gibt es ab sofort.

Tiesto, für die heimischen Anhänger elektronischer Musik ein klingender Name, ist für viele schlichtweg DER DJ. Das legendäre Umfeld für den Heineken Green Room bildet der Hafen Freudenau als außergewöhnliche und sommerliche Location – und bietet damit auch all jenen Platz, die bei seinem letzten Gig keinen Einlass mehr fanden.

Tiesto, oder bürgerlich Tijs Verwest, kann man getrost als DJ der Superlative bezeichnen: der Niederländer war im Jahr 2005 der erste DJ, der ein Stadion mit mehr als 25 000 Besuchern ausverkaufte – und dort ein 7 Stunden Set hinlegte. Zur Eröffnungszeremonie der olympischen Spiele in Athen spielte er vor einem Millionenpublikum; im Disney Land Resort Paris gab er mit Bob Sinclar als Opener ein spektakuläres Eröffnungskonzert der „Space Mountain: Mission 2“ und verband damit die Magie Disneys mit seiner eigenen Magik Muzik.

Vom britischen DJ Magazine vier Mal in Serie zum „World´s Best DJ“ gekürt und mit einer Vielzahl weiterer Preise gekrönt, war er derjenige, der es schaffte, elektronische Musik zu einem Kassenschlager zu machen – und das sogar in den USA, wo tradionellerweise gitarrenlastige Musik präferiert wird.

Tiesto ist zweifellos einer der weltweit meist gebuchten DJs und vielfach nachgefragter Produzent. Und dennoch: Superstar Tiesto, so erzählt man, ist einer der wenigen seines Genres, der auf dem Boden geblieben ist. Musik zu machen, bereite ihm Freude – und wäre er nicht DJ geworden, dann nach seinen eigenen Aussagen wohl Koch, da beide Professionen das Mischen der Elemente verbindet.

Kurzum: Tiesto beim Heineken Green Room im Hafen Freudenau – das Event Highlight des Sommers!

Glücklich zeigt sich auch Brau Union Österreich Marketingleiter Alexander Gerschbacher: „Der kommende Heineken Green Room mit Tiesto passt perfekt zur Ausrichtung und zum Anspruch der internationalen Marke Heineken: ein ganz großer Act in einer außergewöhnlichen Location. Nach dem phänomenalen Konzert vorigen Februar bekamen wir laufend Anfragen zu diesem Künstler. Umso mehr freut es uns, dass wir es geschafft haben, den Superstar wieder nach Österreich zu holen – noch dazu in einem Setup, das allen Sinnen gerecht werden wird! “


Heineken Music presents:
Tiesto
29.07.2006
Hafen Freudenau

Aktuelles Album:
In Search of Sunrise 5, VÖ 21.04.2006
Label: Edel www.edel.at


Tickets:
auf technoboard.at -> hier klicken !!

01/88 0 88 und www.austriaticket.at sowie in allen ATO Vertriebsstellen,
in jeder Bank Austria Creditanstalt (Ermäßigung für alle Ticketing-Kunden und MegaCard-Members) 050505-15 und unter www.clubticket.at,
bei Ö-Ticket unter 01/96 0 96 und www.oeticket.com,
sowie Jugendinfo 1010 Wien, Babenbergerstraße 1.
Zurück
Elektronyker
Beitrag 30 Jul 2006, 04:56
Beitrag #1


i bin's
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.627
Mitglied seit: 12-February 02
Wohnort: Gänserndorf
Mitglieds-Nr.: 44



jes, ich hab den thread eröffnet biggrin.gif

wies war schreib ich dann später. mal ab ins bett. gehör schon zum alten eisen lookaround.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
aira_force
Beitrag 30 Jul 2006, 05:05
Beitrag #2


the idiots have taken over
********

Gruppe: Members
Beiträge: 3.531
Mitglied seit: 29-March 03
Wohnort: v praze
Mitglieds-Nr.: 1.488



pah du lusche...netmal die besten klassiker hat er mitkriegt, aber hauptsache da noch schnell was reinpfurzen...





















...zweiter, ich schreib auch morgen, hasi und bett rufen baeh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
REK
Beitrag 30 Jul 2006, 05:27
Beitrag #3


Newbie
*

Gruppe: MemberS
Beiträge: 19
Mitglied seit: 26-August 04
Mitglieds-Nr.: 4.283



Hat er noch Adagio und Lethal gspielt? Bin nämlich um 5.30 gangen weil ichs nimmer ausghalten hab. Die ganze Nacht durchtanzen bin ich in dem Ausmaß nicht gwöhnt wink.gif

Alles in allem wars geil, wobei mich das Set vom Tom Snow fast am meisten fasziniert hat!

Gute Nacht, ich geh schlafen wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
crazy-dog
Beitrag 30 Jul 2006, 06:24
Beitrag #4


"Mala Noche"
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.101
Mitglied seit: 4-October 02
Wohnort: wien
Mitglieds-Nr.: 380



alles in allem ne geile fette party,viel zuviele leute,fuer die location,viel zu voll,aber sound von pete superwarmup und dann tiesto,wollte gar nimma aufhoeren,um 6:15 war aber dann doch schluss..................................

beatz crazy-d
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Technoid
Beitrag 30 Jul 2006, 07:56
Beitrag #5


Member
****

Gruppe: Members
Beiträge: 151
Mitglied seit: 17-August 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 2.068



gabs einen sonnenaufgang ?

war leider ned dort da ich in kärnten war *heul*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dj AcidGreen/Aci...
Beitrag 30 Jul 2006, 09:47
Beitrag #6


da best hardware moderator ever:-)
********

Gruppe: Members
Beiträge: 5.479
Mitglied seit: 19-April 02
Wohnort: vienna rulez !
Mitglieds-Nr.: 120



foooootoooos

online >> cycamp.at

und gute nacht sleeping.gif sleeping.gif sleeping.gif sleeping.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elektronyker
Beitrag 30 Jul 2006, 11:17
Beitrag #7


i bin's
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.627
Mitglied seit: 12-February 02
Wohnort: Gänserndorf
Mitglieds-Nr.: 44



ja dann schreib ma mal ne review.

hm...also gegen 23 uhr angekommen. gleich nen parkplatz in der nähe gefunden. wartezeit beim eingang 0. faszinierend schon von weitem was da aufgebaut wurde. wirklich hammer. und die vielen leute, org.

also erstmal paar bier zum "warm" werden und pete brooks lauschen der echt geilen sound gespielt hat. und dann nach vor auf die bühne im ärgsten gedränge begleitet von tiesto-sprechchören. als er dann auch kam war die stimmung unfassbar (für .at) besser noch als letztes jahr. die ersten 1,5 std vom set spitze. dann ist er meiner meinung nach etwas abgeflaut und die trackauswahl fand ich net berauschend. also mal bissl chillen, mit leuten quatschen die man so rein zufällig im getümmel übern weg läuft und nebenbei mitkriegen das die anlage so ihre tücken hatte. mal laut mal leise. nervte bissl. um 5 dann wida rein zu ihm und da gab er dann auch schon wida gas. rmx von fluch der karibik inlove.gif . um halb 6 war dann für mich schluß. zu müde.

im großen und ganzen muß ich leider sagen das er mir letztes jahr im gazo besser gefallen hat... sleepy.gif

hat er nun nachher noch lethal industry gspielt? oder love comes again? biggrin.gif

laser waren echt hammer!!!! so wie die visuals. getränkepreise gingen noch so. für mich sowieso immer ein pluspunkt wenns auch was zu essen gibt tounge.gif .

wie crazy schon sagte. viel zu viele leute. org. um einmal durch die komplette partymeute sich durchzuquetschen kostete ca. 15 min. mir wärs lieber gewesen wenn sie die bühne net seitlich sondern nach vorn positioniert hätten.

und schon wida ises ein trance-event das uns zeigt wie man richtig party macht.

und jo...das wärs eigtl. schon...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KERNKRAFT400
Beitrag 30 Jul 2006, 11:41
Beitrag #8


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 18
Mitglied seit: 3-May 05
Mitglieds-Nr.: 6.353



hi!

Also kurzes Review von mir:

Sofort einen Parkplatz um ca. 22.45h gefunden (ca 50m Luftlinie vom Eingang enfernt), Ordner (freundlich) waren auch am Parkplatz unterwegs (wirkt für mich gleich mal sehr seriös), Wartezeit am Eingang null (durchsucht haben sie auch niemanden - was mir eigentlich eh egal ist) biggrin.gif

So, dann mal ab zum einem Getränkestand... Preise waren grad noch ok, Biersorte brauch ich hier wohl nicht herzuschreiben, oder?!?!?! tounge.gif

Sound vom Pete Brooks war recht gut, zeitweise bissl zu eintönig. (Vielleicht bin ich noch zu sehr vom Sensation Black und White Sound verwöhnt)

LASER!!! Jawohl, in Ö gibts jetzt immer öfters schon diese Lichtstrahlendinger...
Wurde eh Zeit. Aber das beste ist halt, daß die ganzen D&G-Prolotypen und -tussen jedesmal zum Schreien und Kreischen beginnen wenn die Laser einsetzen. Mein Gott - was würden diese Leute dann auf zB einer Mayday in Dortmund machen? Vor Begeisterung tot umfallen?!?!? hah.gif

Naja, der Stimmung tats jedenfalls ganz gut.

Dann ca halb 2 glaub ich war dann der werte Herr Tiesto dran. Hat auch sehr feine Sachen aufgelegt, zeitweise bissl zu ruhig, zeitweise ging aber auch die Post ab. Stimmung während seines Sets war sehr sehr gut! (Tiesto, Tiesto Rufe - fast schon Fußballstimmung)

Nur der Funke wollte, was die Stimmung allgemein betrifft, nicht so 100%ig übergesprungen finde ich. Die Leute sind zum Teil nur gestanden und haben nicht getanzt / gefeiert / Party gemacht. Schade... confused.gif

Kritikpunkte:
auch ich finde es waren zu viele Leute!!! Und der Bereich zwischen DJ Pult und (Möchtegern-)VIP Bereich zu schmall zu durchkommen und tanzen.

Auch schlecht war stellenweise der Schotterboden aufdem man schlecht tanzen kann find ich. Schon klar, die Location ist halt kein Technotempel sondern ein Hafen aber trotzdem...

Alles in allem aber eine sehr gelungene Party! smile.gif

lg baeh.gif

PS: Liebe Freunde der elektronischen Musik in Österreich: Bitte nicht immer so grimmig dreinschaun auf solchen Events!!!
Bei manchen Leute denk man ja die wollen gar nicht wirklich dort sein. Das können unsere "Kollegen" in Deutschland oder Holland deutlich besser...

also: keep smiling!!!! biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

Der Beitrag wurde von KERNKRAFT400 bearbeitet: 30 Jul 2006, 20:26
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nachtschatten
Beitrag 30 Jul 2006, 12:24
Beitrag #9


Klugscheißer for eternity
***

Gruppe: Members
Beiträge: 108
Mitglied seit: 8-January 06
Wohnort: Graz / Klagenfurt
Mitglieds-Nr.: 7.747



Als der Schnösel seinen Pirates of The Caribbean Remix gespielt hat, hab ich zu tanzen aufgehört und ihm mal ganz unauffällig den Mittelfinger hingehalten, was eh keiner gesehen hat hihi biggrin.gif
Acuh bei Your Loving Arms konnte ich einfach nur noch stillstehen und weghören - ich hasse diese beiden Tracks puke.gif (zum Glück gab's auch Besseres zu hören)

Wie auch immer, ich hab ihm doch noch eine zweite Chance gegeben, für mich war's eher ein Schlag ins Wasser (personal opinion!), leicht ausführlicheres Review folgt später, wenn ich gepennt hab - bin erst vor ner Stunde aus Wien zurückgekommen (btw scheiß ÖBB, Zitat Schaffner: "Die Klimaanlage ist nicht kaputt, sie funktioniert nur nicht richtig" loooooooooool).

Der Beitrag wurde von Nachtschatten bearbeitet: 30 Jul 2006, 12:28
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arathorn
Beitrag 30 Jul 2006, 12:43
Beitrag #10


Il più forte
****

Gruppe: Members
Beiträge: 171
Mitglied seit: 18-February 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 890



Also ich war enttäuscht im Vergleich zum letzten mal im Gazometer...
Es war viel zu voll, die anlage war am anfang von dem Tiesto set übersteuertund sein Anfang war ja eine Katastrophe kein merkbares "Intro" 0 Show....
Die erste stunde fand ich schwach... kein gutes Set, er schien mir nicht sonderlich motiviert... oder ich hab mich getäuscht...
Ich selbst auch nicht sonderlich motviert und bin daher enttäuscht um 3.30 von dannen gezogen.
Meiner einer ist eigentlich Tiestofan aber das war keine 28€ Wert...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
aira_force
Beitrag 30 Jul 2006, 12:53
Beitrag #11


the idiots have taken over
********

Gruppe: Members
Beiträge: 3.531
Mitglied seit: 29-March 03
Wohnort: v praze
Mitglieds-Nr.: 1.488



also ich fands schon cool

der anfang mit magic journey, dann der dance4live track, dann mal gleich utah saints - lost vagueness (oliver lieb main mix) wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif

suburban train kam eine viertel stunde danach, nochmal 15 minuten später kam darren tate & jono grant - shine wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif

alles in allem kamen echt coole tracks, a.m. - arise war auch dabei, praiseworthy tunes auch wieder, dieser eine wighonomy brothers track, mindcircus (wiedermal smile.gif)), oxia - domino, etwas aus dem border community umfeld, yves deruyter - feel free und und und...

und dann mein persönliches highlight: zum sonnenaufgang viper - it's a new day und danach gleich nalin & kane - open your eyes!!!!!!! wahnsinn, was hab ich geschrien wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif


dazwischen hatte er, wie schon erwähnt, den totalen durchhänger mit irgendwelchen 0815 tracks, was mich zum hotdogstand gebracht hat wink.gif


ja, viel zuviel war los, furchtbar, vor allem so viele selbstverliebte typen und prolos...naja...aber uns hats summa summarum wieder getaugt smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
roKay
Beitrag 30 Jul 2006, 13:06
Beitrag #12


Digitales Analog Manipulieren
******

Gruppe: Members
Beiträge: 407
Mitglied seit: 28-November 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 2.728



also ich muss jetzt auch mal meinen senf dazu geben ...

finde das der herr überbezahlt ist ... hab iohn vor 1 jahr in wien und vor 2 jahren in ibiza gesehen ... @cream - amnesia hat der typ gas gegeben des war ein hammer ... letztes jahr wars a bissl lascher aber immer noch fein ... aber dieses mal hats mir ned so wirklich gefallen ... es waren sehr viele 0815 trance nummern ...

mixtechnisch hätt ich mir halt auch was anderes erwartet ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elektronyker
Beitrag 30 Jul 2006, 13:15
Beitrag #13


i bin's
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.627
Mitglied seit: 12-February 02
Wohnort: Gänserndorf
Mitglieds-Nr.: 44



vielleicht noch kurz zu erwähnen, gegen 5 uhr vitalic - larock devil.gif das hat sprichwörtlich gerockt!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiestofreak
Beitrag 30 Jul 2006, 14:02
Beitrag #14


Newbie
*

Gruppe: MemberS
Beiträge: 6
Mitglied seit: 26-July 06
Mitglieds-Nr.: 9.383



Auch wenn leider die wirklichen Hits fast nicht dabei waren,
DANKE TIESTO FÜR EINEN SAUGEILEN ABEND !!!!

cunao.gif exclamation.gif music.gif music.gif biggrin.gif tounge.gif wink.gif thumbs-up.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Maurizio
Beitrag 30 Jul 2006, 14:34
Beitrag #15


Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 96
Mitglied seit: 11-February 04
Wohnort: Eisenstadt
Mitglieds-Nr.: 3.091



ZITAT(Yak00za @ 30. Jul 2006, 13:06 )
also ich muss jetzt auch mal meinen senf dazu geben ...

finde das der herr überbezahlt ist ... hab iohn vor 1 jahr in wien und vor 2 jahren in ibiza gesehen ... @cream - amnesia hat der typ gas gegeben des war ein hammer ... letztes jahr wars a bissl lascher aber immer noch fein ... aber dieses mal hats mir ned so wirklich gefallen ... es waren sehr viele 0815 trance nummern ...

mixtechnisch hätt ich mir halt auch was anderes erwartet ...

Für mich war es eine enttäuschung.... war der Meinung, dass der Funke nicht übersprang. auch das Set hat mir im grossen und ganzen nicht gefallen. 1 nummer die anschob und 3 nummern die fast schon Cafe del mar - style hatten.

Mixtechnisch war es mir wurscht.....i halt nicht viel von dieser i-tüpfelchen-reiterei (vermixt oder weiß ich was) Factum ist es gab ziemlich viele die eher unzufrieden waren. Da könnten auch einge wirklich gute Nummern nicht hinwegtäuschen.

Peter ht hingegen ein sehr sehr gutes progressives Warmup hingelegt. Gefiel mir ehrlich gesagt besser als Tiesto danach.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
REK
Beitrag 30 Jul 2006, 14:56
Beitrag #16


Newbie
*

Gruppe: MemberS
Beiträge: 19
Mitglied seit: 26-August 04
Mitglieds-Nr.: 4.283



Na dann schreib ich auch mal meine unwichtige Meinung dazu.

Wir warn schon um halb 9 dort, da hat ma noch schön durchgehn können. Dann gleich mal zur Bar. War halt ein bissl stark, dass die Autofahrer fürn Eistee mehr brennt haben als fürs Bier, aber was solls.

Dann ham wir uns mal einen Platz gsucht und dem Tom Snow zughört. Meiner Meinung nach war sein Set ziemlich genial, kann nicht sagen warum is so. Hat auch sehr viel Stimmung rein bracht, obwohl da noch eher wenig da warn.
Da Pete Brooks hat am Anfang eher sehr ruhig gspielt(der Cafe-Del-Mar-Style wurde schon angesprochen).
Gegen halb eins hat dann die große Völkerwanderung begonnen. Es is quasi keine Minute vergangen in der nicht irgendeiner vorbei wollt. Ich verstehs ja wenn einer was zum Trinken holt, aber wenn dann gleich so 15 Leute an dir vorbeirauschen nur weil einer aufs Heisl muss ... *grml*
Oder die Leute dich sich mit aller Gewalt bei dir vorbeidrängen, sich genau vor dich stellen und sich dann keiner Milimeter bewegen, ned mal wenn da Tiesto kommt oder so....
Auf jeden Fall wars dann sau eng, keiner hat mehr so wirklich stehn können und jeder is auf jedem glehnt. Zumindest wars so wo wir gstanden sind(leicht links von der Mitte der Bühne).
Die Völkerwanderung dürft dann wieder so gegen 3 Uhr eingsetzt haben, da sind dann die ersten Proletenkinder(erkennbar am Fahrradschloß, äh sorry, an der breiten Silberkette um an Hals so wie einem nicht wirklich übersehbaren WHO THE FUCK IS D&G am Shirt) gangen und vermutlich in die Nachtschicht gfahrn, weil da is ja gratis Eintritt ab 3.

Zum Tiesto einen Set kann ich mich nur den anderen anschließen: Teilweise sehr geil, teilweise etwas sehr ruhig. Mir is auch irgendwie vorkommen, dass ihn gar nicht so wirlkich gfreut hat.

Der Beitrag wurde von REK bearbeitet: 30 Jul 2006, 16:25
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flygekorre
Beitrag 30 Jul 2006, 15:03
Beitrag #17


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 51
Mitglied seit: 16-January 06
Wohnort: Linz/Mondsee
Mitglieds-Nr.: 7.810



*verschoben?*

Der Beitrag wurde von flygekorre bearbeitet: 30 Jul 2006, 16:08
Go to the top of the page
 
+Quote Post
roKay
Beitrag 30 Jul 2006, 15:35
Beitrag #18


Digitales Analog Manipulieren
******

Gruppe: Members
Beiträge: 407
Mitglied seit: 28-November 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 2.728



ZITAT(Maurizio @ 30. Jul 2006, 15:34 )
Peter ht hingegen ein sehr sehr gutes progressives Warmup hingelegt. Gefiel mir ehrlich gesagt besser als Tiesto danach.

genau ... muss auch sagen das er ein echt tolles set gespielt hat ... im gegensatz zum mainact ... unhappy.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
LJ DWy
Beitrag 30 Jul 2006, 15:57
Beitrag #19


Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 89
Mitglied seit: 16-June 02
Mitglieds-Nr.: 219



Jaa, geil wars wieder mal. Tiesto hat mal wieder ein gutes Set geliefert - gute Track-Auswahl. Aufs Mixing hör ich nicht so, hauptsache die Stimmung passt ;-)Hat alles gepasst, Location, Anlage, Temperaturen,...
Die Laser waren auch sehr gut positioniert und wirkten in der riesigen Halle sehr geil. Die Preise waren auch sehr human und nicht übertrieben hoch.

Fotos auf http://www.blacktower.cc
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mysterio
Beitrag 30 Jul 2006, 16:31
Beitrag #20


99% of EDM sucks!
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.651
Mitglied seit: 20-November 05
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 7.493



ZITAT(dj AcidGreen/Acidrecords @ 30. Jul 2006, 9:47 )
foooootoooos

online >> cycamp.at

und gute nacht  sleeping.gif  sleeping.gif  sleeping.gif  sleeping.gif

Hat die Nachschichtanstalt mal wieder Ausgang gehabt? biggrin.gif

Der Beitrag wurde von Mysterio bearbeitet: 30 Jul 2006, 16:32
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · wie war die Party ??? · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

6 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 8. December 2021 - 17:07


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: