technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> Masters of House, 05.11.2005
Kalendereintrag

Masters of House/Stmk (öffentliches Ereignis)

Datum des Ereignisses: 5. 11. 2005 (Einmaliges Ereignis)
Masters of House
LineUP Syke n Sugarstarr
Armando Gomez
Mark Stone


intro by :

Mario Falcone
LeBeau
Max Brown
Specials/Infos - VVK in allen Geschäftsstellen der Steiermärkischen Bank
Entry ak € 18,- / vvk € 15,- / spark ermässigung € 14,-
Styles
Location Dom im Berg
Schloßbergplatz
8010 Graz
Distance um die Entfernung zu berechnen bitte Postleitzahl in deinem Profil eingeben
Routenplaner Größere Kartenansicht/Routenplaner
Flyer
sonstiges MASTERS OF HOUSE eine Kooperation von 3 der erfolgreichsten Veranstalter Österreichs. C-Events Productions, Soundportal 97,9 FM und 21st Century House präsentieren zum 3 mal gemeinsam das grösste und bekannteste Housemusic Event der Steiermark.


Syke'n'Sugarstarr aka Matthias Weber and Serhat Sakin are somewhat of an enigma. Working together in the House-Music-Biz since the late nineties as Producers and DJs. They have been responsible for some absolutely enormous club tracks in the last six years. But - they're not only producing themselves. They did Productions and Remixes so far for artists included Mousse T, Disco Boys, Incognito, Armand van Helden, Gadjo, Hardsoul and many more well-known names. This is highlighted by the breadth of record labels Syke'n'Sugarstarr have worked with; from Universal through to Swing City, Soulfuric, Subliminal, Southern Fried, Peppermint Jam and Kontor Records, and the boys own 'Do The Hip Recordings'. Recently they've released their first long player. The aptly named 'Best Of Syke 'n' Sugarstarr' is a neat little compilation of all the guys most prominent work to date. Also included their big tunes "Ticket 2 Ride" and "Release Your Mind", which have been released worldwide and further cemented the boys reputation as premier producers.
The most appealing thing about Syke 'n' Sugarstarr is just how fresh they sound, both in their productions and their DJ'ing, which is just as mixed up and experimental as their studio work. Pioneering would be a perfect word to describe them, and that is exactly what we all need right now.



DISCOGRAPHIE

Productions:
SE:SA feat. Erin - In My Life (Do The Hip! Rec Germany 2005)
Syke’n’Sugarstarr pres. Mel Canady - Can’t Stop (Egoiste Rec. Switzerland 2005)
The Disco Boys - For You (Kontor Rec Germany 2005)
Gadjo - So many times (Subliminal USA 2004)
Syke’n’Sugarstarr feat. Bonny Ferrer - Toda Minha Vida (Do The Hip! Germany 2004)
Syke'n'Sugarstarr - Release your mind (Swing City UK 2004)
Syke’n’Sugarstarr - Ticket 2 Ride (Casa Rosso Rec. Germany 2003)
Bay City Rockers - Panties Wanted (Casa Rosso Rec. Germany 2003)
SE:SA - All together (Delicious Garden Rec.Germany 2003)
De'Ranged - Punkcity (Delicious Garden Rec. Germany 2002)
Gadjo - Besame mucho (Muschitunes/BMG Germany 2002)
Soulnuggets feat. Mel Canady - Nite+Day (Delicious Garden Rec.Germany 2002)
Moonloverz - My treasure (Delicious Garden Rec. Germany 2002)
Discorados feat. Terri Bjerre - Get down (Delicious Garden Rec. Germany 2001)

Remixes:
SE:SA - In My Life (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Do The Hip! Recordings Germany 2005)
Sharon Pass - Call My Name (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Peppermint Jam Rec Germany 2005)
DJ Dove - I Want It All (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Catch 22 Rec.USA 2005)
Incognito - Let The Music Play (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Peppermint Jam Germany 2005)
Armand Van Helden - Everytime I Feel (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Housesession Rec.Germany 2005)
Hardsoul - Committed (Syke’n’Sugarstarr Dub) (Soulfuric USA 2004)
Mambana - Libre 2004 (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Casa Rosso Rec. Germany 2004)
Afropeans feat. Inaya Day - Better things (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Peppermint Jam Rec.Germany 2004)
Horny United - Crazy Paris (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Casa Rosso Rec./Universal Germany 2003)
Mr. Sven G - House Music Lovas (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Clubland Rec. Germany 2003)
Morris T & Fjrmo feat. Barbara Tucker - Let Me Be (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Housesession Germany 2003)
2 Indigo - Sing It, Shout It (Syke’n’Sugarstarr Remix) (Peppermint Jam Rec.Germany 2003)
SE:SA - All together (Syke'n'Sugarstarr Afrodisia Remix) (Delicious Garden Rec. Germany 2003)
....and many more

past MASTERS OF HOUSE

04 Juni 2004 Antoine Clamaran & Kevin Sunray
28 January 2005 Rui Da Silva & Antoine Clamaran



Zurück
DarkRaver
Beitrag 6 Nov 2005, 05:47
Beitrag #1


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 28
Mitglied seit: 22-May 04
Mitglieds-Nr.: 3.768



bin erst gegen 1 hin gekommen, hat mich aber nicht wirklich begeistert unhappy.gif
die stimmung war nicht sehr gut, ein wenig hell fand ich den dom auch, wurde aber wahrscheinlich unterschiedlich wahrgenommen.

um aber nicht nur zu nörgeln, die idee mit dem neuen eingang, und die gestaltung innen fand ich recht gut happy.gif

die musik war definitiv nicht meins, vorallem der sound von syke n sugar hat mir nicht gefallen.

aber fettes lob an den max, biggrin.gif war der interessanteste, und recht lustig music.gif smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dfx
Beitrag 6 Nov 2005, 14:33
Beitrag #2


sin(πx) / πx
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 1.593
Mitglied seit: 14-April 05
Wohnort: Graz
Mitglieds-Nr.: 6.229



ich habs eigentlich nicht so schlecht gefunden. stimmung hab ich für österreichische verhältnisse überdurchschnittlich gefunden, von der musik her war's recht abwechslungsreich... anfangs klassischer house (teil des intros um etwa halb 12, war das lebeau?), dann mit den main acts immer mehr stark in richtung progressiv gehend bis hin zu definitiv progressiv, was ich vorher überhaupt nicht erwartet hätte und deswegen positiv überrascht war (etwa mit einem remix von dark side of the moon, und ja, auch die kaputte waschmaschine war wieder mit von der partie wink.gif ).

das feuerwerk hinter der bühne hab ich übrigens extrem cool gefunden. biggrin.gif

mit max brown ist's dann wieder mehr tech-/minimal-lastig geworden, was dann nicht mehr so ganz meins war, aber: bei ihm hat man noch gute alte dj-arbeit sehen können, da merkt man wenn sich dj und mischpult miteinander verstehen. ein paar patzer waren dabei, aber das war wohl auf techn. probleme mit den monitor-boxen zurückzuführen...

etwa um halb 5 bin ich dann raus. alles in allem ein gelungener abend smile.gif

Der Beitrag wurde von dfx bearbeitet: 6 Nov 2005, 15:01
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lux Aeterna
Beitrag 6 Nov 2005, 14:45
Beitrag #3


MDMA a.D.
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 4.734
Mitglied seit: 7-June 03
Wohnort: im zarten Rosa
Mitglieds-Nr.: 1.795



Wieviel Leute im Dom?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dfx
Beitrag 6 Nov 2005, 14:58
Beitrag #4


sin(πx) / πx
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 1.593
Mitglied seit: 14-April 05
Wohnort: Graz
Mitglieds-Nr.: 6.229



ZITAT(moe69 @ 6. Nov 2005, 15:45 )
Wieviel Leute im Dom?

es war schon recht gut besucht, definitiv genug leute, daß man ab und zu rumgeschupft worden ist (warum latschen eigentlich immer alle leute dort vorbei, wo man selber seinen platz hat?), andern auf die füße gestiegen ist bzw umgekehrt, usw... übervoll war's aber auch wieder nicht. mit zahlenschätzungen bin ich nicht so gut smile.gif

Der Beitrag wurde von dfx bearbeitet: 6 Nov 2005, 14:58
Go to the top of the page
 
+Quote Post
LeBeau
Beitrag 6 Nov 2005, 17:54
Beitrag #5


..:::Freudenhouse:::..
********

Gruppe: Members
Beiträge: 813
Mitglied seit: 1-November 03
Wohnort: Fahrafeld
Mitglieds-Nr.: 2.582



Sodala mein Kurzresümee:

Mir hat´s kräftig Spaß gemacht, die Leute waren von anfang an echt gut drauf und in absoluter Tanzstimmung...Respekt an das Grazer House Publikum... exclamation.gif

...zum Musikalischen: ich muss sagen, für meinen Geschmack waren Mark Stone & Armando Gomez nach mir etwas zu soulful unterwegs anfangs und nicht so die "Partymukke"...wie gesagt meiner Meinung nach waren die Leute ab 11 schon bereit für "Primetime Staff" aber quality mäßig einwandfrei... notify.gif

...Syke 'n' Sugarstarr haben mir echt voll getaugt muss ich sagen, der Dom hat mächtig gerockt...haben natürlich viele eigene Sachen bzw. Remixes gespielt...Stimmung war 1A... thumbs-up.gif

...Mäxchen hab ich dann leider nicht mehr gehört, da unsere Mädels ob eines langen Arbeitstages schon fahren wollten/mussten...leider unhappy.gif

Übrigens: Die Sets von Mark Stone & Armando Gomez bzw. Syke 'n' Sugarstarr habe ich für Play.fm recorded und werden dann sicher die kommende Woche online gehen...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marcus brown
Beitrag 6 Nov 2005, 22:23
Beitrag #6


Max Brown
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 357
Mitglied seit: 13-June 04
Wohnort: Graz, Wien
Mitglieds-Nr.: 3.884



Ja also ich sag da mal nur: biggrin.gif

Location: War glaub ich schon ne gute idee mal was anders zu machen als sonst immer.

Soundtech: Also diese neue anlage vom John ist meiner meinung nach eins der coolsten dinger die der dom je gesehen hat. Klangtechnisch einfach der hit.

Mukke:
ja unser lieber le beau ist ja richtig schnell zur sache gekommen mit fetten tracks und geschmeidigen übergängen.

dann die zwei suisse guys, die haben einen sehr coolen warm-up sound gespielt und auch gut gesteigert. für mich ein sehr gutes warm up auf jeden fall.

ja dann waren da noch die syke and sugarbabies wink.gif ;ja definitiv nicht mein sound aber hin und wieder recht druckvoll. für mich ein paar gute ansätze in richtung electro house so wie martin ten velden waren auch dabei.

abschluss: max brown: kann nicht mehr sagen als, danke, die hoffnung lebt und ich steh aufs grazer publikum. es war ein mega spass. music.gif music.gif music.gif

wir sehen uns dann im jänner wiedermal im DOM IM BERG beim MAJESTIC.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
TB-team
Beitrag 10 Nov 2005, 22:09
Beitrag #7


der sheriff
********

Gruppe: tb [email protected]
Beiträge: 10.822
Mitglied seit: 13-May 02
Wohnort: technoboard.at
Mitglieds-Nr.: 148



und hier sind nun auch pics online - merci an dfx ! smile.gif

Masters of House @ Dom im Berg/Graz 05.November - Pics by dfx


und hier auch noch einige short movies von dfx smile.gif

mvi_2976_warmup
mvi_2977_Syke_n_Sugarstarr
mvi_2984_partycrowd
mvi_2989_masters_of_house
mvi_2992_masters_of_house
mvi_3004_masters_of_house
[email protected]

Der Beitrag wurde von TB-team bearbeitet: 10 Nov 2005, 22:17
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marcus brown
Beitrag 14 Nov 2005, 14:12
Beitrag #8


Max Brown
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 357
Mitglied seit: 13-June 04
Wohnort: Graz, Wien
Mitglieds-Nr.: 3.884



bei mir gehen die viedeos nicht zum anschaun sad.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dfx
Beitrag 14 Nov 2005, 14:24
Beitrag #9


sin(πx) / πx
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 1.593
Mitglied seit: 14-April 05
Wohnort: Graz
Mitglieds-Nr.: 6.229



du brauchst nen installierten divx-codec -> www.divx.com
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marcus brown
Beitrag 15 Nov 2005, 13:52
Beitrag #10


Max Brown
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 357
Mitglied seit: 13-June 04
Wohnort: Graz, Wien
Mitglieds-Nr.: 3.884



ah ok danke wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marcus brown
Beitrag 15 Nov 2005, 14:03
Beitrag #11


Max Brown
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 357
Mitglied seit: 13-June 04
Wohnort: Graz, Wien
Mitglieds-Nr.: 3.884



lustiges video hehe
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tribalismo
Beitrag 17 Nov 2005, 11:45
Beitrag #12


Full Member
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 267
Mitglied seit: 1-June 04
Wohnort: Athens - Graz
Mitglieds-Nr.: 3.818



thx for the pics and movies satisfied.gif


ich hätte mir von den sykes eine spur mehr druck erwartet !
tribal mässig ist da nicht viel gegangen .. wie damals beim Masters in der GMD ..


im januar wirds dann wieder mächtig krachen .. ist aber auch ne andere serie ...
MAJESTIC - JOACHIM GARRAUD
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · wie war die Party ??? · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 4. December 2021 - 23:37


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: