Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: DJ-Shops
technoboard.at > electronic music > DJ Database
Fabe
Hi! Ahm....welche dj-shops in wien könnt ihr mir empfehlen? Für equipment, zubehör, vinyls!

dirngend bräuchte ich eine neue nadel für meine numark tt....wo kann ich die bekommen? 

danke schon mal im vorhinein!

lg Fabe

acidophilusMilk
Friendly House auf der Wiedner Hauptstraße. smile.gif
-roland-
hm ich denke das würde auch ganz gut hier rein passen.. ich such online plattenläden.. vl. kann jemand ein paar nennen mit denen er gute erfahrungen hat..
lex.
Ich bestell immer bei deejay.de
Is ein feiner shop mit sehr viel auswahl und extrem schneller versand.
Fabe
cool...danke...sonst noch irgendwelche shops?

und frage...mir ist gestern die nadel abgebrochen...wie mach ich das...geh ich da einfach in den shop und nehm das headhell mit und die sagen mir dann was da passt?....bzw. ist es schwer passende nadeln für numark zu bekommen?

lg

deepa
meine fav. online shops:
deejay.de - günstig und extrem schnell
juno - der klassiker - gute preise gut sortiert und rel. schnell
phonicarecords - zwar etwas teurer aber gut bestückt
decks - fein

shops in wien:
friendlyhouse.at

hier ab ich eine liste gefunden mit allen möglichen stores - sicher nimma ganz aktuell, aber ev. ist was dabei..
http://www.sammeln.at/haendler/schallplatten.htm
-roland-
deejay.de ist ab 39€ versandkostenfrei... leiwand thx..
arey
http://www.web-records.com/
Fabe
Ahm...welche relativ günstigen dj kopfhörer könnt ihr empfehlen?
mosaïq
...
lex.
ZITAT(mosaïq @ 14 Sep 2008, 14:24 ) *
ich bin leider auch gezwungen bei friendlyhouse zu kaufen weils kaum alternativen gibt (außer online natürlich). der platten dort sind scheisse sortiert, es is nicht gemütlich und dieser mitarbeiter (rene) der sich um die platten kümmert is absolut unfreundlich und hätte schon längst gefeuert werden sollen..


Mich nervt da eher, dass sie keine Preise auf die Plattencover kleben.
deepa
ZITAT(mosaïq @ 14 Sep 2008, 16:24 ) *
(...) und dieser mitarbeiter (rene) der sich um die platten kümmert is absolut unfreundlich und hätte schon längst gefeuert werden sollen..


sorry, das kann ich nicht unkommentiert lassen! ich muß dir widersprechen!
der rené ist ein netter kerl, war immer freundlich und hat mich bis jetzt immer kompetent beraten!

ps: außerdem ist das off topic!
aira_force
wenn der rene der blonde is dann scheint der gute und schlechte tage zu haben - mich zumindest hat er auch schonmal blöd sterben lassen wink.gif
mosaïq
also bei mir isser immer unfreundlich gewesen, hat die kunden (!) angeschnautzt wenn er irgendwas ausm lager holen musste und wenn man mal nach einer platte gefragt hat, hats geheißen "die is irgendwo bei den techno news". nicht dass er sich die mühe gemacht hätte sie rauszusuchen...
Fabe
oookaaay....jetz kann ich da auch mitreden...war gestern in dem shop...und muss sagen...dieser rene is echt ein ziemlicher sack...so ein richtiger ungustel....

da war doch tatsächlich eine geile platte bei den 1 € platten und an der kassa sagt er mir das das gar keine is, obwohl so ein gelber kennzeichnungspunkt drauf war...
so ne sch***
Dames Jean
Friendly House ist für mich nur in Sachen Hardware/Equipment interessant. Da find ich's absolut top!

Von den Platten her absolut nicht meins. Ungemütlich, scheiss Plattenspieler/Kopfhörer, schlecht sortiert, ...

Schade dass es in Wien keinen gscheiten Plattenladen mehr gibt. Das Blackmarket geht ma scho ab..
Fabe
ja ich find auch....das war echt ein sehr cooles geschäft...da muss man halt jetzt alles bestellen....



mosaïq
...
Dreschflegl
die art die oftmals an den tag gelegt wird, od. wurde in plattenläden, ist meines erachtens auch dran mitschuld das es in österreich bald keine mehr geben wird, bis auf die kleineren speziallsierten die sich auch um ihre kunden bemühen, alles andere geht heut nicht mehr!
elitäres, unfreundliches gehabe ist das letzte was mich zum kaufen motiviert, egal welches produkt.

übers friendly house im speziellen kann ich nix sagen, hab noch nie dort platten gekauft.
jklö karl
dazu fällt mir spontan das hier ein: high fidelity recordstore
Dreschflegl
oder das hier http://www.overdrive.de/ wink.gif
jklö karl
QUOTE(in a champagne supernova @ 16 Sep 2008, 15:13 ) *


da gehts allerdings elitär zu wink.gif
Dreschflegl
eben happy.gif
DeeJayImpuls
ZITAT(mosaïq @ 14 Sep 2008, 19:30 ) *
also bei mir isser immer unfreundlich gewesen, hat die kunden (!) angeschnautzt wenn er irgendwas ausm lager holen musste und wenn man mal nach einer platte gefragt hat, hats geheißen "die is irgendwo bei den techno news". nicht dass er sich die mühe gemacht hätte sie rauszusuchen...


Lieber mosaiq,

es tut mir leid, aber als Stammkunde von Friendly House kann ich Deine Kritik nicht mal ansatzweise nachvollziehen!

In meinen regelmäßigen Anwesenheiten (oft 1 bis 2 mal die Woche), war mir bisher noch "NIE" aufgefallen, dass nur ein einziger Mitarbeiter im Friendly House je einen Kunden unfreundlich angeschnauzt habe, noch diesen wie eine heiße Kartoffel fallen gelassen. Weiters finde ich es ein wenig jungfräulich und feige von Dir, wenn Du "hier" Personen hinter ihrem Rücken ausrichtest! Hat absolut keinen Stil noch Charakter! Viel eher ist es in solchen Fällen angebracht, ein Gespräch oder Telefonat zwischen Dir und dem betroffenen Mitarbeiter aufzusuchen, um diesen Umstand aufklären zu können.

Gerade weil Du schreibst, dass er bei Dir noch nie freundlich war. Hast Du Dich schon mal gefragt, warum das überhaupt sein könnte? Persönlich glaube ich eher, dass Du Dich sicherlich nicht aufrecht und korrekt gegenüber ihn verhalten hast. In solchen Fällen darf man sich nicht wundern, wenn man nicht wie ein normaler fairer Kunde behandelt wird und auch nicht als normaler Kunde gesehen wird. Kunden mit solchem Benehmen würde ich rigoros vor die Türe setzen! Zuerst lernen, dass man sich im Geschäft zu benehmen hat und nicht glauben, man wäre der König und mein Gegenüber ein Sklave, leider in Irrtum....

Cheers,
DJ Impuls ;-)
Phatline
ich bin bei friendly house stammkunde... bestell telefonisch... keine platten sondern geräte... und ja es ist schon vorgekekommen, das die dame, und ein Herr, net grad freundlich waren...
geht mir zwar ziemlich am Sack... weil ich unfreundliche menschen gar net mag! aber: promte lieferung, gleiche preise wie Thomann, und guter service.
"angry house"? biggrin.gif
mosaïq
lieber deejayimpuls,

erstens möchte ich dir mitteilen, dass ich bereits eine direkte korrespondenz mit rené geführt habe, in der ich meine meinung erläutert, aber auch revidiert und eininge missverständnisse geklärt habe, da ich mir einiger aspekte nicht bewusst waren und mir jetzt klar ist warum ich manchmal das gefühl hatte als kunde schlecht betreut zu werden.
außerdem war es nicht in meinem sinne jemanden persönlich anzugreifen sondern nur ein feedback zum friendlyhouse zu geben. und wenn es meiner meinung nach etwas zu kritisieren gibt, nenne ich das auch beim namen.

zweitens finde ich es von dir ebenso "jungfräulich und feige" über mich so negativ zu urteilen, mich als "nicht aufrecht und korrekt" zu bezeichnen, obwohl du mich überhaupt nicht kennst. ich war im friendlyhouse stets ein, sagen wir mal "gewöhnlicher und unauffälliger" kunde (habe höflich nach bestimmten platten gefragt, etc.. und sonst nix).

also wie gesagt, ich habe mit rené persönlich kommuniziert und bitte euch hiermit, meine früheren aussagen an dieser stelle als gegenstandslos zu sehen.
Dames Jean
Zur Friendly House Diskussion muss ich sagen, dass ich auch noch nie unfreundlich behandelt wurde.

In Sachen Hardware kompetente und freundliche Beratung, da gibts nix ... geh immer gern hin.
Themis
sry das ich den Thread wieder hochhole, aber passt halt

dj-shop.at kann dazu wer was sagen? hat da schon wer bestellt? einige Platten sind dort ziemlich günstig.
aira_force
tenshi und ich waren da früher (ca 2004-2006) kunden - vlt kann er da ein wenig berichten, er hat immer die bestellungen abgewickelt...was ich mich erinnern kann, war sogar direktabholung möglich, weil das lager irgendwo im süden wiens stand...
Mysterio
Dj-Shop.at gehört zum dance-all-day Musikvertrieb und ist einer der Grosslieferanten im deutschsprachigen Bereich.
Der Laden war u.a. Lieferant für den Plattenladen in dem ich gearbeitet habe. Kann man also empfehlen.
Infos zum Vertrieb findest du unter http://dance-all-day.de/
mehmet acuma
dj.shop.at ist günstig, das stimmt aber die bräuchten dringend mal leute die denen die musik ordentlich sortieren, ausserdem haben haben die fast nichts auf lager!

hhv.de
juno.co.uk
rushhour.nl
mehmet acuma
achja, noch etwas bzgl dj-shop.at, man sollte aufpassen wenn man während dem platten kaufen den pfeil (für einen schritt zurück) betätigt, wird die platte im wahrenkorb doppelt gerechnet, ich sprech da aus erfahrung, hatte ohne übertreibung früher bei jeder plattenlieferung 1-2 doppelte platten dabei! ok, vielleicht sollte man die bestellung nochmal kontrolieren bevor man abschickt aber ich mach das halt nie!
DjScirox
www.friendlyhouse.at

auf der seite findest alles über den shop!
aira_force
schau mal ein paar posts weiter rauf, is wohl doch nicht zuviel verlangt oder? sarcasm.gif
-roland-
QUOTE(damesjean @ 20 Sep 2008, 14:28 ) *
Zur Friendly House Diskussion muss ich sagen, dass ich auch noch nie unfreundlich behandelt wurde.

In Sachen Hardware kompetente und freundliche Beratung, da gibts nix ... geh immer gern hin.


haha... normalerweise äußer ich mich ja net gern negativ zu nem shop oder dj oder whatever.. aber diese bude ist mit abstand das *********** was ich in meinem leben je gesehen hab...

kompetente mitarbeiter???? wacko.gif wacko.gif

ich kann jedem nur raten nicht einen einzigen euro in dieser ******* bude zu lassen.. unseriös, inkompetent und teuer..

so ein ********** ******* laden..
g.
...und du glaubst, deiner meinung mit schimpfwörtern nachdruck verleihen zu müssen, oder wie?

satisfied.gif
Shroomtune
ich mag friendly house ... und finde die da sogar nett ...
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.