Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: synapsenstimulanz
technoboard.at > Producing & DJing > Your music > your Tracks
minus delta negativ
so es ist wieder so weit, möcht euch wieder mal eine
neue nummer kredenzen smile.gif

title: synapsenstimulanz
length: 06:52
style: straight techno

also ich hab mas jetzt schon wahnsinnig oft angehört und mir gefällts sehr gut music.gif aber nun is eure meinung gefragt!!

frohes runtersaugen von meinem superschnellen server smile.gif

original

und hier gibts die geremixde (wie schreibt man das?!) und gemasterte version von dj AcidGreen:

remix
schene greetings
Variable
Ich find den track interressant hat ein nettes feeling ..

Allerdings gibts auch ein paar konstruktive Kritikpunkte, weil "des is net leiwond " kann jeder sagen wink.gif

Ich find die Bassdrum hat viel zu viel Hall drauf und klingt daher zu weit weg...nicht present und druckvoll...
lieber dezenten hall und gut komprimieren und mit eq abstimmen

Die Fläche klingt ganz ok ein bisserl lauter im Mix vielleicht

Hihats find ich ein bissl zu simple ein bisschen variation würd das ganze interresanter machen....


..also bitte nicht missverstehen sollte nur ne anregung auf technischer seite sein. smile.gif

.....erinnert mich ein bissl an jeff mills vom style her....


ok ich gebs zu ich war auch im flex am fr !!:))
minus delta negativ
jeppa, na schönen dank für die - wirklich äußerst konstruktive - kritik!!

werd die sachen, wenn ich mein maschinchen das nächste mal anwerfe ausprobieren, schadet den stück sicher ned wenns noch a bisserl auffrisiert wird smile.gif

greetings
Derrick S
die bereits erwähnten kritikpunkte würde ich auch nochmal durchgehen für das stück, sonst hats mir aber schon sehr gut gefallen mit den tribal elementen und den dubbigen sounds music.gif
minus delta negativ
jeppa, beinah selbe antwort für dich smile.gif na bin leider noch ned dazukommen was zu ändern, bei mir is halt immer so daß ein mörder-reverb auf der rhythmus-spur mein patent-rezept zum erzeugen eines volleren sounds ist ... den kompressor-effekt hab ich schonmal probiert, hab aber ehrlich gsagt keine besondere besserung festgestellt, naja vielleicht die nase nochmal in die bedienungsanleitung stecken ... *hehe*

schöne grüße
LFO
hmmm ...mein Usertitel wurde vertont .... biggrin.gif
minus delta negativ
hihihi, aja ... meine güte ... sticht ma erst jetzt ins auge smile.gif

naja siehs als lied zu deinen ehren wink.gif
dj AcidGreen/Acidrecords
schick mir den track in der rohversion ...ohne hall und ohne kompressor .....

ich master dir das ding wenn du willst ... xmas.gif
minus delta negativ
ZITAT
schick mir den track in der rohversion ...ohne hall und ohne kompressor .....

ich master dir das ding wenn du willst ... 


sprachs .. und schon isse fertig! smile.gif

habs mir eben angehört, ohne reverb-overkill und mit ziemlich geilen effekten aufgefettet ... überhaupt der break ist SEHR hörenswert! inlove.gif

aber ich brabbel dahin wo ihrs euch schon längst besorgen könntet, die flotte nummer wink.gif

et voila, meine synapsenstimulanz remixed und gemastert von dj AcidGreen/Acidrecords :

neuer link mit 160kbps

schöne greetings
dj AcidGreen/Acidrecords
also los leute her mit den comments :-)
Variable
Könnt ihr mir privater Weise eine mp3 version in guter Qualität schicken ?
Würd mich freun !
Variable
Nur zum anhören natürlich !
Weil die mp3 version (*saug*) is ein bisschen zu schlecht , da trau ich mich keine comments abgeben !
dj AcidGreen/Acidrecords
sorry meine schuld ....
hab das gestern am abend nimmer angeschaut beim upload [email protected] falloutboy ...ich schick dir heut noch ... ne 160kb version ....brauchst ja dann nur den link ändern ...l.g chris
minus delta negativ
ja habs gestern auch nimmer so rausghört, war schon nachtruhe angesagt um die zeit und da sind die etwas schwachbrüstigen 22kbps nimmer so aufgefallen smile.gif

hoffe nur daß dein zugang den ich dir gegeben hab noch funktioniert, der ftp gehört nämlich nicht mir und die leut ham da a bisserl an bammel vor diversem schabernack wenn ich meinen account weitergeb jetzt kanns sein daß das pwd schon geändert worden ist, aber das krieg ma schon noch hin! @ dj AcidGreen
werd da gleich mal nachfragen ...

greetings
Variable
@falloutboy
Mit welchem Programm is der ursprüngliche track entstanden ?

und mit welchem hat acidgreen geremixt bzw edited ?

Hab auch bald einen neuen Track fertig und bin schon sehr gespannt wie er euch gefällt
Ich benutz schon so lange Reason und es gibt bis heute sachen die ich noch nie ausprobiert hab und die neue Musikstücke einfach noch fetter machen !!
*reinkipp*
Reason for ever ! biggrin.gif
dj AcidGreen/Acidrecords
@ all ... der obige link ..von meiner version gilt nicht mehr ! @ falloutboy ..bitte nim den link wieder aus deinem post ..


hab das alte file gelöscht ...

die neue 160kbit version gibts hier :-)

klick hier
dj AcidGreen/Acidrecords
@ Variable


uiui ... > i hate reason *g*
Variable
Warum denn ?

..ich weiss eigenlob stinkt aber warte bis du meine neue nummer gehört hast !
vielleicht kann das deine Meinung etwas ändern biggrin.gif
dj AcidGreen/Acidrecords
@ Variable

der grundgedanke der software + die soundquali sind ja ned schlecht

aber wieso zum teufel bauen die typen keine vst/dx plugin unterstützung ein ...ohne plugins ist die sw für mich vollkommen wertlos ...
Variable
also...
mein Review zu Synapsenstimulanz:

Klingt jez insgesamt besser, keine reverb orgien mehr
Die fläche klingt sauber und gut, des passt
die Percussion (der bellartige sound mit delay) klingt auch sehr fein

Der Kick hingegen klingt mir etwas zu laut auch die hihats
Da hätte ein multibandcompressor sicher gut getan,
Auch in Bezug auf die Gesamt balance (soll heissen: bass mitten höhen), weil ich find da könnt ma noch eine bessere Abstimmung finden

OverallPerformance:

Geht gut ins ohr die nummer aber etwas zu fade in bezug auf 7:13
Der Brake mit dem Stereoeffekt kommt sehr gut, aber ein filter der den bass kurz vorm ersten kick cutted wär sicher noch ein spur fetter....so kommt die ganze power rüber biggrin.gif

Aber Trotzdem bigup @falloutboy bin scho gespannt auf nächste nummern biggrin.gif
Variable
natürlich auch bigup @ acidgreen

und zum thema reason ...

Sicher is das die größte Schwachstelle von Reason
aber in Bezug auf kreatives arbeiten und umsetzen von ideen is reason top !

Da muss man halt für sich ne entscheidung treffen....vst vs arbeitsumgebung
dj AcidGreen/Acidrecords
stimmt vollkommen richtig ....

ich hätt so gern eine mischung aus reason (audioengine) frutiyloops (komfortabelheit)
cubase (midi umgebung)

dann wärs perfekt .. *träum"
Variable
naja vielleicht kanns ja die nächste reason version (3.0)

schon mal rewire ausprobiert ?
dj AcidGreen/Acidrecords
jup rewire hab ich schon probiert

allerdings zieht das dann halt leider mehr resourcen und man ist wieder eingeschränkt :-(
minus delta negativ
sooooo ... hab die links jetzt geupdated! sollte passen!

ja die 160kbps version fetzt da gleich weit mehr weg, weit besser als die radioweckerquali von vorhin wink.gif

@ AcidGreen: hab deine mail leider gestern nimmer kriegt und drum keinen neuen thread aufgemacht ... vielleicht könnt das ein geneigter moderator verschieben? blush.gif

schööööne grüße von meiner wenigkeit smile.gif
dj AcidGreen/Acidrecords
naja ich denke mitlerweile ...passts in dem thread eh auch schon so wies ist .. die resonanz kommt .. *g*
Derrick S
ZITAT(Variable @ 25. Apr 2003, 14:37 )
also...
mein Review zu Synapsenstimulanz:

Klingt jez insgesamt besser, keine reverb orgien mehr
Die fläche klingt sauber und gut, des passt
die Percussion (der bellartige sound mit delay) klingt auch sehr fein

Der Kick hingegen klingt mir etwas zu laut auch die hihats
Da hätte ein multibandcompressor sicher gut getan,
Auch in Bezug auf die Gesamt balance (soll heissen: bass mitten höhen), weil ich find da könnt ma noch eine bessere Abstimmung finden

OverallPerformance:

Geht gut ins ohr die nummer aber etwas zu fade in bezug auf 7:13
Der Brake mit dem Stereoeffekt kommt sehr gut, aber ein filter der den bass kurz vorm ersten kick cutted wär sicher noch ein spur fetter....so kommt die ganze power rüber  biggrin.gif

Aber Trotzdem bigup @falloutboy bin scho gespannt auf nächste nummern  biggrin.gif

grundsätzlich muss ich zustimmen, die hihats klingen mir auch bissl zu laut, die basedrum kann sich dursetzen, das passt.

bei diesem "rückwärts sog geräusch" anfangs finde ich ist zulanger reverb drauf

das break in der mitte kommt ma zu sehr einem stilbruch nah und auch irgendwie aus dem nichts raus und track läuft dann "normal" weiter

aber sonst klingt schon sehr rund...mit noch bissl mehr herumgefeile... (filter kommen sehr gut music.gif )
dj AcidGreen/Acidrecords
ist ja auch nur eine > fun bearbeitung ....


bei meinen eigenen sachen sitz ich leiber 5 stunden *g*


@ falloutboy


mit was hast denn den track jetzt gemacht ?

roland mc-505 ?
minus delta negativ
jeppa ... alles auf der 505 gmacht und live aufgenommen ... smile.gif
bin aber am überlegen ob ich mir nicht irgendwo ne software zum nachbearbeiten
besorgen soll, weil man da ja wohl doch weit bessere ergebnisse erzielen könnte...

gibts da programme die empfehlenswert / gratis / preisgünstig sind?
dj AcidGreen/Acidrecords
soundforge 6.0 > kazza :-)
Derrick S
ZITAT(falloutboy @ 30. Apr 2003, 11:56 )
jeppa ... alles auf der 505 gmacht und live aufgenommen ... smile.gif
bin aber am überlegen ob ich mir nicht irgendwo ne software zum nachbearbeiten
besorgen soll, weil man da ja wohl doch weit bessere ergebnisse erzielen könnte...

gibts da programme die empfehlenswert / gratis / preisgünstig sind?

schließ doch deine mc 505 an deine soundkarte an per midikabel, dann brauchst nur noch cubase sx und du kannst alles über midi steuern, sogar einzelne instrumente der 505 bzw. kannst über die 505 instrumente von cubase spielen (besser is natürlich zusätzlich noch ein usb-keyboard) Nu kannst du komplette spuren im cubase aufzeichnen, die dann per midi auf deinem mc505 gespielt werden music.gif (einarbeitungszeit wird nat. vorrausgesetzt und viel geduld smile.gif
minus delta negativ
mhm ja danke schonmal für die tipps! nachdem sich die urlaubszeit jetzt eh mit riesen schritten nähert werd ich mir die sachen da mal näher zu gemüte führen, weil ich sonst kaum zeit für irgendwas find ... werd euch wenns akut wird nochmal diesbezüglich belästigen wenns genehm ist smile.gif

scheene grüße
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.