technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> Ableton Instrument Rack
Yggdrasil
Beitrag 5 Jun 2012, 17:27
Beitrag #1


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 7-January 11
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 18.521



Aloha,

ich dachte ich probier mal was neues und mache statt Tribal Techno mal Hardcore.
Für die Kick habe ich mir ein Instrument Rack gebastelt, dass einmal einen Simpler mit einem Sample für die Top Kick, dann Sylenth1 für den distorteten Hardcore Kick und noch einen Simpler mit einem high cutted Kick Sample für den Wumms.

Wenn ich jetzt eine Taste am Keyboard drücke, spielen logischerweise alle 3 Instrumente innerhalb des Racks, was auch gut so ist. Das Problem ist jetz, dass die Noten für Sylenth1 und Top Kick 1/8 lang sind, die für den Wumms müssen aber 1/4 lang sein.

Da ich auch ziemlich kurze 1/16 Kicks immer wieder habe kann ich auch nicht die Release Zeit erhöhen.
Kann ich irgendwie einstellen, dass der Simpler mit dem Wumms-Sanoke doppelt so lange spielt wie der Rest?

Lg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · > producing Software · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. October 2019 - 09:38


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: