technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> Suncity, Dom im Berg, 24.04.2004
Kalendereintrag

Suncity/Stmk (öffentliches Ereignis)

Datum des Ereignisses: 24. 4. 2004 (Einmaliges Ereignis)
Suncity
LineUP Headroom Dj Team feat.
Patrik Skoog, Niklas Ehrlin aka Headroom, Henrik Larsson
Dean Rodell live (unknown forces rec., London)
Staffan Ehrlin (www.goatheadrecords.com)
Miss Sunshine (www.futuretechartists.com)
Christian Gerlich (www.ebl.cc, futuretechartists)

warm up :: the stereo drive project, Graz

Specials/Infos - doors open @ 21:30, start @ 22:00 h
- afterhour @ postgarage, Dreihackengasse 48, Graz
with: Hifi Princess, Miss Innocent, Christian Gerlich
- visuals by :: exclusive lingerie
- VVK am TB (siehe unten)
Entry VVK: 13.- VVK: 15.- AK: 17.-
Styles Techno
Location Dom im Berg
Schloßbergplatz
8010 Graz
Distance um die Entfernung zu berechnen bitte Postleitzahl in deinem Profil eingeben
Routenplaner Größere Kartenansicht/Routenplaner
Flyer
     
sonstiges VVK-Karten um 13 € für registrierte technoboard-User !

more infos --> KLICK


Win Free Tickets:

4 x 1 Karte



Suncity, 24.04.04
Was verbindet Schweden und Österreich, außer dass beide Länder seit dem 1. Januar '95 in der EU sind und noch nie Fußballweltmeister waren (und wohl auch nie werden)?
Genau, die Vorliebe ihrer Bürger für knackend treibenden Techno. Daher freuen wir uns Euch nach der unvergessenen Nacht mit Adam Beyer letzten Oktober dieses Frühjahr wieder ein skandinavisches Special im Rahmen der Suncity präsentieren zu können.
Am 24.4.04 werden Staffan Ehrlin aka DJ Slobodan, in Österreich seit seinen beiden Suncity-Auftritten 2002 und 2003 bekannt und bewundert, und das Headroom DJ Team aus Malmö, bestehend aus Staffan's Bruder Niklas Ehrlin aka Aon Flux, Patrik Skoog und Henrik Larsson, den Dom im Berg in akute Einsturzgefahr bringen.
Das Headroom DJ Team sind Patrik Skoog, Niklas Ehrlin aka Aon FluX and Henrik Larsson aus Malmö. Als sie sich im Sommer 97 unter dem Namen Headroom zusammen schlossen, verfügten sie bereits über Erfahrungen als eigenständige Produzenten elektronischer Musik, die auf Ataris und Synthesizern basierend, ihre Vorliebe für Elektronika, EBM und Industrial wiederspiegelte.
Diese Wurzeln sind noch heute in ihren Produktionen hörbar, auch wenn sich der Stil über die Jahre immer mehr in Richtung des frühen Detroit Sounds und zu dem, was man heute als modernen Techno bezeichnet, entwickelt hat.
1998 unterschrieben Headroom ihren ersten Plattenvertrag bei dem Stockholmer Label Loop Records. Dieser ersten Veröffentlichung folgte ein Single Release auf dem damals brandneuen Evil Deception Label des Cosmic One Record Store in Malmö.
Unter verschiedenen Projektnamen folgten weitere Veröffentlichungen auf Evil Deception. Nachdem ihre Produktionen auch jenseits der schwedischen Grenzen Gehör fanden folgten Veröffentlichungen auf großen europäischen Labels wie Shokoy Records, Holzplatten, Parasound, Planet Rhythm und Compound sowie Bookings in den USA, England und auf dem europäischen Festland
Headroom werden auf der Suncity als Tag-Team zu dritt auf 6 Decks spielen.
Staffan Ehrlin, seit letztem Jahr Wahl-Grazer, wird das schwedische Programm abrunden und präsentiert gleichzeitig sein neu ins Leben gerufene Label goatheadrecords, das seinen Sitz, wie er, in Graz hat.
Die futuretechartists (www.futuretchartists.com) Miss Sunshine aus Kroatien, Dean Rodell aus UK (unknown forces records) und der Grazer Christian Gerlich (ebl) vervollständigen das Line-up der Nacht und verpassen diesem Suncity Schweden - Special eine paneuropäischen Note.
Das „Stereo drive project“ wird die frühen Besucher aufwärmen, der Augenschmaus kommt wie gewohnt von exclusive lingerie.
Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Schöner feiern mit ebl!


Staffan Erhlin aka Slobodan:





Biographie Headroom:





Headroom/su:real-Grangatan 2 v11, 21214 Malmo, Sweden-fax: +46 40 101 110
Booking: [email protected]

The Headroom project name contisting of Patrik Skoog, Aon FluX and Henrik Larsson started off in southern Sweden
sometime 1997.Prior to that each member have a history in producing music, as early fans of electronica and industrial
music from artists such
as cEvin Key and Front 242 they started to make electro music with Atari´s and synthezisers.
This genre has been reflected in their
musical creation over the years and has slowly evolved into the
current sound
which is rather more influenced by the likes of early Detroit pioneers and modern techno.In 1998 Headroom signed their
first record deal to release a twelve inch on well established Stockholm techno label Loop Records. That debut was followed
up by a single on the at the time all fresh Evil Deception label hosted by Cosmic One record store, Malmoe. More
releases have always followed on this hardhitting hometown label under different psuedos. Furthermore after domestic
work releases came on respected european labels such as Shokoy Records, Holzplatten,Parasound, Planet Rhythm and Compound.
After playing in the USA, Europe
and the UK Headroom have proved the world their skills behind turntables as well and
either work tagteam, spinning 6 decks, or as solo-dj´s.Keep a look out for a full length mix CD out before you know it.
As of the first year of the new millennium Headroom have made their
debut on the classic New Yorkian label Synewave,
as well as releases keep coming from the other side of the Atlantic through labels like Blueline and Contaminated.
Labelprofile SU:REAL Behind the label name su:real are three Swedish producers, primarily
known for their recordings under
the name Headroom. In addition to the some thirty techno releases as Headroom they have also recorded at least as many
under different aliases. After doing some initial releases since
1998 on labels such as Planet Rhythm and Loop they
released their highly acclaimed debut album Shades of shape on P.Rhythm.
Following the album they got signed to numerous
European and North American labels like Compound, Holzplatten and Synewave.
They had developed a distinct Headroom-sound
which was an innovative dark and futuristic approach to hard techno and this gave them the opportunity to perform at
parties and clubs around the world with their six turntable show. Recently side projects has brought on major changes
to Headroom as Patrik
Skoog´s label</a> ND has taken a more important role for him at the same time as Niklas Ehrlin´s and
Henrik Larsson´s Air Bureau has been a priority for them.
This considered, and celebrating 5 years as recording artists,
they all wanted to once again put Headroom in focus by starting this concept label of nine
releases. The music is in center,
and will be a progression of the Headroom-
sound. You can expect every release to take different directions musicwise,
and each cover can be put together with the remaining ones to complete the visual experience of the series.

Zurück
Lux Aeterna
Beitrag 25 Apr 2004, 01:09
Beitrag #1


MDMA a.D.
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 4.734
Mitglied seit: 7-June 03
Wohnort: im zarten Rosa
Mitglieds-Nr.: 1.795



Sitz grad auf der Technik im Dom und wollt ein erstes Review schreiben, Headroom san grad am worken und es geht echt rund!

Danke für die fette Party

lg, moe devil.gif cunao.gif baeh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gernindahouse
Beitrag 25 Apr 2004, 04:35
Beitrag #2


si tacuisses, philosophus mansisses.
********

Gruppe: Members
Beiträge: 804
Mitglied seit: 15-September 03
Wohnort: wien
Mitglieds-Nr.: 2.310



bin vor 10 minuten von der suncity nach hause gekommen.

suncity war wieder einmal ein wahnsinn. top djs, die einen melodischen harten techno auflegten, ein liveact, der seinesgleichen sucht, top anlage, top animationen usw..

es hat sich wieder einmal gelohnt auf die suncity zu gehen.


ps: weiter so, christoph & duz!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
der_Schneidermei...
Beitrag 25 Apr 2004, 07:00
Beitrag #3


"life is too short, so take it easy?!"
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 2.887
Mitglied seit: 7-October 03
Wohnort: Greenbox
Mitglieds-Nr.: 2.461



ja war echt a super party....das erste mal das ich um neun schon auf der party war......war aber die erfahrung wert......christoph&duz noch bei ein paar kleinigkeiten geholfen......und dann warm up spielen begonnen.....und ich muss sagen auf so einer fetten p.a. spielen macht schon sehr viel spass biggrin.gif .....um elf übernahm dann duz und spielte ein echt cooles techno set...nicht viel fehler einen hab ich nur gehört....und ansonsten fette melodische tracks....mit fetten beats und baselines....was will man mehr....dann kam headroom an die reihe....und was soll ich sagen.......ich sag nur so viel....vier platten gleichzeitig übereinander und mit der fünten rein gescrecht evil_lol.gif ....echt sehr cool....dann dean rodell...war mal wieder ein live act mit sehr viel power dahinter...echt ein wahnsinn devil.gif ....dann staffan der auch nicht mit seinen reizen geizte.......und zu guter letzt noch miss sunshine.....zur ihr kann ich leider nicht viel sagen...hab sie zu kurz gehört......


alles in allem wieder mal ein gelunger abend.....wunderbar xmas.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daalb
Beitrag 25 Apr 2004, 10:39
Beitrag #4


The Justified Ancient of Mu Mu
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 692
Mitglied seit: 15-March 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 1.437



ja suncity war top!
natürlich haben wir erwartet, dass es gut wird, aber so geil...

einwandfreies set vom duz, headroom dj-team auf 6 decks mit wirklich geilem sound und danach der live-act! dean rodell einfach wahnsinn! der hat da gerockt!!! war beeindruckend. das erwartet man sich von einem live-act, der um die zeit spielt! da sind die leute richtig abgegangen. ganz nebenbei sind der dean und sein bruder super sympathische jungs - hoffe er kommt bald wieder. danach hat staffan auch noch mal richtig gas gegeben. von der anlage wars perfekt, vom sound her harter techno, der einfach knackig und spannend war - kein monotones gedresche! so wünscht man sich das... für mich persönlich wars das beste event in graz, seit der suncity mit adam beyer.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janmaruk
Beitrag 25 Apr 2004, 11:04
Beitrag #5


Full Member
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 257
Mitglied seit: 8-February 04
Wohnort: Graz
Mitglieds-Nr.: 3.077



pics gibts wieder mal auf

www.janmaruk.com
Go to the top of the page
 
+Quote Post
barney
Beitrag 25 Apr 2004, 16:20
Beitrag #6


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 27-January 03
Mitglieds-Nr.: 776



Nach der Aufwärmrunde mit Bacardi und co, sind wir übermotiviert in den Dom gegangen.
Um ca.11 war noch wenig los, aber der sound gefiel mir schon recht gut.

Nach ein paar Getränken, tounge.gif habe ich angefangen zu tanzen, und da gab es bald kein halten mehr. biggrin.gif
Zwar waren am Anfang ein paar Rumsteher auf der Tanzfläche, aber die haben sich bald verdrückt(wie sich das gehört).
Das headroom team war sicher einen Besuch wert, obwohl mir dean Rodell besser gefiel.
Der sound war für mich den ganzen Abend lang sehr "tanzbar" weil er nicht über hart war.
Das ist selten das ich fast in einem Stück durchtanzen kann.
Die suncity hat meine Erwartungen voll übertroffen, die party war starck!


Ps.:Danke für die ermässigte Ticket Aktion!

mfg Martin
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Zulu (retired)
Beitrag 25 Apr 2004, 16:21
Beitrag #7


in pension
********

Gruppe: tb [email protected]
Beiträge: 3.103
Mitglied seit: 21-May 02
Wohnort: Klagenfurt
Mitglieds-Nr.: 166



bin grad von graz gekommen...

Die Party hat meine hohen Erwartungen mal wieder übertroffen!!! Einfach nur genial. ABSOLUT NICHTS negatives... selbst wenn man danach gesucht hätte tounge.gif


Wir sind relativ spät im dom angekommen da wir vorher noch eine kleine private pre-party vorm dom gemacht haben. Diesmal waren Feier-Kollegen von Slowenien und Kroatien mit dabei.

Ich konnte leider nur mehr das Ende von Duz seinem set erleben. Schade irgendwie. Headroom hat mir sehr gefallen ist aber am schluss dann meiner meinung nach etwas(!) fad geworden. Der LiveAct war TRAUMHAFT. Hab noch nie einen LiveAct erlebt der mit soviel power spielt und so nach vorne getrieben hat. Wirklich feinstens!!! Staffan hab ich nicht so genau beobachtet da zu dem zeitpunkt mein "feierspiegel" keine detailbeobachtungen erlaubte alien.gif biggrin.gif

Die Visuells waren noch besser als bei Techno aus Liebe - sowas von bund und abwechslungsreich - und die Anlage war perfekt eingestellt. Laut, klar präzise ... nichts übertriebenes. Einfach perfekt music.gif

Allgemein hat mir der Sound von dieser Suncity sehr zugesagt. Hab mir nicht so einen treibenden sound erwartet...

Die Temperatur in der Location war ebenso genau richtig und die Anzahl der Leute erlaubte es einwandfrei mal etwas mehr gas zu geben auf der tanzfläche. Die Preise waren auch O.K.!!! Ich Idiot bin zwar erst später drauf gekommen dass Flaschenpfand war (hab so um die € 5 deshalb verschmissen), aber so konnte ich dann andere "Flaschensammler" wenigstens finanziell unterstützen! biggrin.gif

Ebenso möcht ich mich bei der unbekannten Person bedanken die den Pass eines kroatischen Freundes gefunden hat und abgeben hat! thumbs-up.gif nicht auszudenken über 2 grenzen ohne Pass zu kommen. sadlike.gif


FAZIT:

Top, Top, Top!

Vielen Dank für die Gastfreundschaft an EBL und an alle Feieranten die dabei waren. Hab ne Menge bekannte Gesichter getroffen aber ich hatte leider kaum Zeit zum lange quatschen da ständig wo was los war smile.gif

Bilder kommen bald online! Ich wäre fast ausgeflippt als beide Speicherkarten voll waren aber ich kein Foto finden konnte das gelöscht hätte werden können! Bin mir sicher dass ein paar sehr feine Bilder und vor allem Videos dabei sind!


lg an alle

Martin biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andros
Beitrag 25 Apr 2004, 17:38
Beitrag #8


Hundling!
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 4.821
Mitglied seit: 8-December 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 2.778



na dann

bin auch grad von graz zurück und ich muss sagen - eine der geilsten suncitys überhaupt

bin um ca 0:00 gekommen und hab nur mehr das ende vom duz seinem set mitgekriegt - war wiedermal zu leise das warmup kA wieso

headroom dj haben guten soliden techno aufgelegt - aber dann kam dean :D
der hat die bude gerockt und sich feiern lassen - und ich war nicht der einzige der auf der tanzfläche abwetzte. location war angenehm gefüllt nicht zu wenig und nicht zu viel

aber das beste kam ja noch - afterhour @ postgarage mit hifi und miss innocent
WAHNSINN
so ein geiler echt verdammt geiler sound noch dazu afterhour - bin fast ausgeflippt

freu mich schon so aufs nächste mal

thx ebl wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Zulu (retired)
Beitrag 25 Apr 2004, 17:49
Beitrag #9


in pension
********

Gruppe: tb [email protected]
Beiträge: 3.103
Mitglied seit: 21-May 02
Wohnort: Klagenfurt
Mitglieds-Nr.: 166



Suncity @ DomImBerg/Graz Bilder
Suncity @ DomImBerg/Graz Videos


Die Videos sind diesmal sehr stark komprimiert! Also auch sehr schnell zum runterladen! Bei gleicher Qualität natürlich...

Der Beitrag wurde von Zulu bearbeitet: 26 Apr 2004, 08:31
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ac!d
Beitrag 25 Apr 2004, 18:31
Beitrag #10


Newbie
*

Gruppe: MemberS
Beiträge: 2
Mitglied seit: 13-April 04
Mitglieds-Nr.: 3.480



hammer dj´s, respect baeh.gif
freu mich schon auf die nächste tounge.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
platnspiler
Beitrag 26 Apr 2004, 08:20
Beitrag #11


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 16
Mitglied seit: 26-January 03
Mitglieds-Nr.: 769



what could i say?? It was a perfect night for all of us....this place is abolutely fantastic, so big and mistic and with a perfect sound system....music was also so great,it reminded me to an old Beyer sound, so dark and powerfull and I must agree with Zulu- live act was something the best that I've ever heard from live acts...you have a realy nice party atmposphere....and tnx again to the person whou founded a passport from my losted croatian friend...big thumbs up to Duz and Cristoph party war einfach genial biggrin.gif (and sorry for the after,but my friends and me were so fuckin' tired from everything that we just runned away back home....)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daalb
Beitrag 26 Apr 2004, 10:40
Beitrag #12


The Justified Ancient of Mu Mu
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 692
Mitglied seit: 15-March 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 1.437



fotos zu dieser geilen party gibt´s unter:

http://www.electronmike-team.at/pictures/a..._Suncity_-_Graz

Der Beitrag wurde von daalb bearbeitet: 26 Apr 2004, 10:42
Go to the top of the page
 
+Quote Post
delusion
Beitrag 26 Apr 2004, 12:01
Beitrag #13


delusion is dead, long lives hoerich
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 681
Mitglied seit: 9-September 03
Wohnort: Micheldorf OÖ
Mitglieds-Nr.: 2.244



heyho
wieder mal genial wub.gif

gegen 23uhr eingetroffen - dom noch spärlich besucht, musikalisch aber sofort ansprechend

duz' warmup - zwar nicht von anfang an gehört, hat aber sehr gefallen
gegen ende tempo ein wenig forciert - er wusste eben, wer nachher kommt... thumbs-up.gif
3 fuckin' drunken sweden wink.gif - ausgezeichnet!
war toll anzusehen, wie das klappte, herrlich zum hören & shaken.
liveact - war mir ein bisl zu stressig zu dem zeitpkt, wurde aber hammer performt & rübergebracht!
an einem andren tag zu einer andren zeit, hätt ich mich musikalisch im siebten himmel gefühlt!
einige der crowd waren dort auch, kam gut an bei den leuten.
staffan - der kleine zeigte zeigte seinem bruder, dass er ihm als dj in nichts nachsteht!
ich wär ja mal für ne ehrlin-battle! tounge.gif
miss sunshine - ein hit reihte sich an den anderen, ehrlich gesagt nicht sehr darauf geachtet.

big applause goes to exclusive lingerie für die geniale lichtgestaltung! thumbs-up.gif
visuals waren wieder mal top! das gehört ebenso kommentiert, wie die musikalischen qualitäten!

der dom war nicht ganz gefüllt, was den anwesenden tanzwütigen platzmäßig sehr zu gute kam!
genug platz zum herumwirbeln!
*zuhuldigende* personen waren wieder eine menge vertreten.
war mir wieder mal ne ehre, euch alle getroffen, und auch neue kennengelernt, zu haben! baeh.gif

dass es eine pipifeine party war beweist die tatsache, dass ein absolut *nichtelektronischinteressierter* freund,
trotz seines musikalischen desinteresses, eine unvergessliche nacht hatte!
kein wunder, bei diesen gästen & gastgebern baeh.gif

mille grazie, duz&christoph & all die anderen helferlein für dieses fest!
keine sekunde langeweile, keine stressfaktoren ersichtlich
special thanx to... you know to whome
hoffe, alle sind gute nach haus gekommen
fazit => siehe signatur

bis zum nächsten mal, delusion aka *dersichdenwolftanzt* music.gif
ps: pics folgen evtl

Der Beitrag wurde von delusion bearbeitet: 26 Apr 2004, 20:42
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sekoert
Beitrag 26 Apr 2004, 20:58
Beitrag #14


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 1-July 03
Mitglieds-Nr.: 1.882



danke, huldigung und asche aufs haupt!
fetteste party - duzens set war leider zu wenig betanzt, aber dann ging ja der schweden-wahnsinn los - sehr geil music.gif und kollektive transpiration!
hart und durchgehend, ohne tiefpunkt - haben musikalische dauermotivation losgetreten.
mr. rodell war at his best - kann mich nur anschließend an die vorausgegangenen höhepunkte - hab nicht glaubt, dass da noch mehr schwung in die sache kommt evil_lol.gif
staffan - sehr stylisch und sehr ... habs zwar erwartet, aber werd da trotzdem immer wieder überrascht - währenddessen und danach:))) wink.gif
miss sunshine hat den abend, auf den ich ja so was von gewartet hab eine wüüüüürdige abrundung gegeben. dann kurz ein bissi rumgestanden und die 2 ettape in angriff genommen. miss innocent war schon am werkeln und hat die leutchen super am leben gehalten genauso wie *verneig* princess him wink.gif - war die ganze nacht zu haare verzwirbelnden aktivitäten genötigt. ist kein dauerzustand, dass das ganze programm in übereinstimmung mit der persönlichen wellenbergen abläuft. ja und dann last, but not least beatmaster d. aka der eine feine - war aber dann trotzdem froh, dass wir unters blaue dach entlassen wurden notify.gif
in innerlicher hingebung seien hier noch die aah&postparty-aktionisten gewürdigt, die wieder in kollektiver selbstaufgabe die knappe zeit in wunderbare stunden gewandelt haben!

*verneigendentschwind* wub.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
royalrobbins
Beitrag 27 Apr 2004, 12:49
Beitrag #15


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 1-July 03
Wohnort: munitsch
Mitglieds-Nr.: 1.880



huldigung an ebl, musikanten und feieranten!

ein sehr gelungenes fest.

wüsst gar nicht welchem meiner vorredner ich widersprechen sollt.




schöner feiern mit ebl!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daalb
Beitrag 27 Apr 2004, 13:27
Beitrag #16


The Justified Ancient of Mu Mu
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 692
Mitglied seit: 15-March 03
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 1.437



das ist schön, dass es alle gefallen hat!
so müssen parties sein!!! smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Zulu (retired)
Beitrag 27 Apr 2004, 14:28
Beitrag #17


in pension
********

Gruppe: tb [email protected]
Beiträge: 3.103
Mitglied seit: 21-May 02
Wohnort: Klagenfurt
Mitglieds-Nr.: 166



ZITAT(daalb @ 27. Apr 2004, 14:27 )
das ist schön, dass es alle gefallen hat!
so müssen parties sein!!! smile.gif

hab ich mir auch gedacht...

obwohl es ja eigentlich unmöglich ist, bei einer party dieser größe, es jedem recht zu machen, hat es diesmal anscheinend geklappt thumbs-up.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ebl
Beitrag 28 Apr 2004, 10:00
Beitrag #18


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 17-February 03
Mitglieds-Nr.: 885



freut uns sehr wenns euch allen gefallen hat - wir haben uns auf alle fälle bestens amüsiert, sound war auch spitze - und ein grosses danke schön an die wie immer ordentlich shakende crowd !!
c u at spring4

:-))
christoph - ebl
Go to the top of the page
 
+Quote Post
duz
Beitrag 28 Apr 2004, 11:39
Beitrag #19


Full Member
******

Gruppe: Members
Beiträge: 469
Mitglied seit: 8-January 03
Mitglieds-Nr.: 672



---- gutes fest------dem habe ich nichts mehr hinzu zu fügen------

nur eins noch:
wir wissen ja nicht woher im Vorfeld immer diese gerüchte kommen, dass die polizei im Dom eine razzia machen würde. Allerdings sei soviel gesagt.
Die Stadt Graz hat sich den Dom als Art Austellungshalle errichtet und danach gemerkt, dass sie sich den Dom als reine Austellungshalle in der Erhaltung, weil nicht genug belegt, nicht leisten kann.
Deshalb haben sie ihn für verschiedene Veranstalter frei gegeben.

Also:::::::

Die Stadt Graz hat ein massives Interesse daran dem Dom kein negativ Image anzuheften, daher wirds so eine Razzia auch nie geben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
crypTom
Beitrag 28 Apr 2004, 11:53
Beitrag #20


Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 120
Mitglied seit: 23-March 04
Wohnort: Vienna
Mitglieds-Nr.: 3.329



Wo findet man die Veranstaltungstermine vom Dom im Berg. Hab nur eine seite gefunden wo man die location mieten kann. biggrin.gif

Gibt es im Juli/August gute Techno Veranstaltungen dort?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · wie war die Party ??? · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. October 2019 - 00:51


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: