technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> Zensur im WWW in Deutschland
Mr T.
Beitrag 11 May 2009, 12:31
Beitrag #21


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



hm ... erstaunlich. themis ist mit mir einer Meinung. huh.gif
Raus mit der Sprache. Was hast du mit dem echten themis angestellt?! sneaky.gif

EDIT
Noch mal zur Erinnerung an alle deutschen User! Petition endet am 16.Juni.2009! Also hurtig hurtig!

Der Beitrag wurde von KB! bearbeitet: 11 May 2009, 12:33
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hypnosius
Beitrag 11 May 2009, 20:06
Beitrag #22


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 44
Mitglied seit: 5-February 07
Mitglieds-Nr.: 11.082



In anderen Ländern ist die Situation deswegen schlimmer, weil die das auch zugelassen haben. Daraus sollte man dann doch eher lernen und verhindern dass auch nur ein kleiner Schritt in diese Richtung unternommen wird.

Das was diese Leute da versuchen wird komplett sinnlos sein wenn man bedenkt, wie schnell sich da neue Wege finden werden um weiterhin Kinderpornos erhalten und verbreiten zu können.

Übrig bleibt mal wieder nur der normale Bürger, der damit unter eine noch größere Lupe genommen wird.

Sind neue Verbreitungswege gefunden, wird das Gesetz natürlich ausgeweitet werden. Mit dem selben Argument.

Das es nicht bei Kinderpornos beleiben wird, sollte auch jedem klar sein. Filehosting oder Verbreitung (RapidShare in dem Fall) ist auch schon im Fadenkreuz gelandet. Bis das ganze auf Informationen und Ähnliches ausgeweitet wird ist ganz sicher nur eine Frage der Zeit und nicht eine der Paranoia. Dann geht es halt gegen Nazipropaganda und Informationen, die die Sicherheit des Staates betreffen. Würde ja auch noch fast jeder verstehen und sich denken, dass es ihn ja nicht betrifft.

Mir stellt sich eigentlich nur die Frage, was man da noch wirklich dagegen machen kann... um zumindest die Entwicklung zu verlangsamen. Aufhalten können wird man das allerdings über kurz oder lange leider nicht mehr.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eigengrau
Beitrag 11 May 2009, 21:55
Beitrag #23


BMFH
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 2.013
Mitglied seit: 27-January 04
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 3.012



QUOTE(Hypnosius @ 11 May 2009, 21:06 ) *
In anderen Ländern ist die Situation deswegen schlimmer, weil die das auch zugelassen haben. Daraus sollte man dann doch eher lernen und verhindern dass auch nur ein kleiner Schritt in diese Richtung unternommen wird.


Richtig - wehret den Anfängen. Der Unterton machts aus. "Uns geht bald so schlecht wie in XX" ist bereits Aufgabe. "Wir müssen jetzt etwas tun um nicht so zu enden wie XX" das ist Kampfgeist.


QUOTE(Hypnosius @ 11 May 2009, 21:06 ) *
Aufhalten können wird man das allerdings über kurz oder lange leider nicht mehr.


Das ist Aufgabe.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andros
Beitrag 12 May 2009, 05:55
Beitrag #24


Hundling!
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 4.821
Mitglied seit: 8-December 03
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 2.778



passend dazu --> http://noe.orf.at/stories/361317/ (er war ja gestaendig und reuig, mir kommt ehrlich das kotzen bei sowas withstupid.gif )

Der Beitrag wurde von Andros bearbeitet: 12 May 2009, 05:58
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Klaun
Beitrag 12 May 2009, 06:23
Beitrag #25


Mensch
********

Gruppe: Members
Beiträge: 808
Mitglied seit: 12-January 04
Mitglieds-Nr.: 2.924



funkt deswegen die Tanith-Page nichtmehr?!?!

WTF?
Eine meiner Lieblingsseiten!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hypnosius
Beitrag 13 May 2009, 03:04
Beitrag #26


Newbie
**

Gruppe: Members
Beiträge: 44
Mitglied seit: 5-February 07
Mitglieds-Nr.: 11.082



Kann man das hier vielleicht verschieben? Ich finde das Thema, auch für Österreich, einfach zu wichtig um es in einem ziemlich unbenützten/unbesuchten Teil des Forums zu lassen!

Es gibt hier ganze 7 Themen... wegen denen wird kaum jemand das Unterforum besuchen...

(kA. Ob ich das auch einem Moderator schreiben sollte... sollte das allerdings notwendig sein. ist es ein feines Argument dafür, wie schlecht platziert so ein wichtiges Thema hier is!!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 13 May 2009, 12:07
Beitrag #27


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



Bin auch dafür. Die Leute sollten sich dem auch bewusst werden. Wer weiß wahrscheinlich gibts bald das tb nicht mehr da Österreich später nachziehen wird und genauso einen Überwachungs/Zensurstaat umsetzt wie die Deutschen und diese Seite blockiert wird oder aufgrund §278A wir dann alle in den Häfn gehen.

EDIT
Hat zwar nichts mit dem Internet zu tun aber es ist ebenfalls Zensur. Paintball/Gotcha und Laserdom sind in D nun offiziell verboten. mad.gif
http://nachrichten.t-online.de/c/18/71/95/60/18719560.html

Der Beitrag wurde von KB! bearbeitet: 13 May 2009, 12:12
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Themis
Beitrag 13 May 2009, 12:23
Beitrag #28


Hardcoreposter
********

Gruppe: Members
Beiträge: 964
Mitglied seit: 16-August 07
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 12.234



im Moment gibt es noch gar keine sperren, die Provider brauchen an die 6 Monate um die Infrastruktur zu schaffen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
nutrasweet
Beitrag 13 May 2009, 12:28
Beitrag #29


Full Member
******

Gruppe: Members
Beiträge: 509
Mitglied seit: 23-June 05
Mitglieds-Nr.: 6.672



QUOTE(Themis @ 13 May 2009, 13:23 ) *
im Moment gibt es noch gar keine sperren, die Provider brauchen an die 6 Monate um die Infrastruktur zu schaffen


Wie aus dem Gesetzesentwurf herausgeht, müssen jedoch nicht alle das Gesetz umsetzen. Provider mit weniger als 100.000 Usern bzw öffentliche Einrichtungen müssen nicht umstellen. Was das ganze dann wieder obsolet macht meiner Meinung nach.

Wenn ich ein Gesetz nicht für alle geltend mache, muss ich die Sinnhaftigkeit schon sehr stark in Frage stellen.

Interessanter Artikel dazu: Telepolis
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 6 Jun 2009, 19:50
Beitrag #30


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



"Killerspiel"-Verbot beschlossene Sache!

Die sind wirklich damit durch gekommen. Ich glaub das einfach nicht. crazy.gif
Die Zensur geht weiter. sad.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DMK
Beitrag 6 Jun 2009, 21:58
Beitrag #31


Hardcoreposter
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 772
Mitglied seit: 14-December 05
Mitglieds-Nr.: 7.613



Zwar nicht mehr ganz neu, aber Titanic hat's wieder mal auf den Punkt gebracht:

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mysterio
Beitrag 6 Jun 2009, 22:16
Beitrag #32


99% of EDM sucks!
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.651
Mitglied seit: 20-November 05
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 7.493



Zensursula ich hör dir Tapsen. lookaround.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roman001
Beitrag 7 Jun 2009, 03:26
Beitrag #33


ELECTRONIC-MUSIC-FAN
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.428
Mitglied seit: 27-February 03
Mitglieds-Nr.: 967



ein video zum aktuellen thema in DE

Du bist Terrorist http://www.youtube.com/swf/l.swf?swf=http%...ist%20Terrorist

Der Beitrag wurde von Roman001 bearbeitet: 7 Jun 2009, 03:26
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eigengrau
Beitrag 7 Jun 2009, 10:37
Beitrag #34


BMFH
********

Gruppe: tb-Support
Beiträge: 2.013
Mitglied seit: 27-January 04
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 3.012



QUOTE(KB! @ 6 Jun 2009, 20:50 ) *
"Killerspiel"-Verbot beschlossene Sache!

Die sind wirklich damit durch gekommen. Ich glaub das einfach nicht. crazy.gif
Die Zensur geht weiter. sad.gif


Bin schon gespannt welches Killerspiel Ernst Friedrich Schmidt (Amoklauf Bremen 1913) oder Walter Seifert (Volkhoven 1964) nun gespielt haben sollen. Schach? Völkerball? Wenn sie dann drauf kommen, dass die Sammlung von Fällen in der jetzigen Zeit durch die Medienberichte entsteht kommt dann die richtige Zensur. Zumindest gibts dann nicht mehr die aufbauschende Berichterstattung von aufmerksamkeitsgeilen Medien, durch die aus Tätern Märtyrer werden, mehr.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 13 Jun 2009, 15:26
Beitrag #35


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



Mal noch schnell uppen!
3 Tage noch bis die Petition endet. Derzeit gibt es 118929 Mitzeichner!
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?...s;petition=3860
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr.Fish
Beitrag 13 Jun 2009, 16:03
Beitrag #36


Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 98
Mitglied seit: 12-February 07
Mitglieds-Nr.: 11.122



da dauerts nich mehr lang und wir haben diesen sch.... auch.

http://www.tagesspiegel.de/medien-news/dig...;art303,2819684

und das mit den killerspielen (der name is ja schon ne zumutung) is ja auch ma ne sauerei.
gabs bzw gibts da nich auch ne art petition,glaub ich hab des ma bei nem user am tb in der signatur gesehn??

Der Beitrag wurde von Mr.Fish bearbeitet: 13 Jun 2009, 16:07
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 13 Jun 2009, 16:22
Beitrag #37


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



ZITAT(Mr.Fish @ 13 Jun 2009, 17:03 ) *
und das mit den killerspielen (der name is ja schon ne zumutung) is ja auch ma ne sauerei.
gabs bzw gibts da nich auch ne art petition,glaub ich hab des ma bei nem user am tb in der signatur gesehn??

Das muss ich wohl gewesen sein. War allerdings keine Petition sondern mehr eine Online-Initiative, sprich Forum und Informationsportal zu diesem Thema (www.gamingisnotacrime.de). Leider wird die Seite am 30. Juni eingestampft.

Letzte Woche gabs in Karlsruhe ne Demo. Auslöser war ua. auch die Absage des IFNG-Turniers das hätte stattfinden sollen.
http://aktion-jugendkultur.de/
Leider wurde kaum darüber in den Medien (TV/Zeitung) darüber berichtet. Man kann sich ja schon denken wieso.

Der Beitrag wurde von KB! bearbeitet: 13 Jun 2009, 16:29
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 17 Jun 2009, 21:24
Beitrag #38


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



Also die "Killerspiele" scheinen wohl neben dem "Kampf gegen die Kinderpornographie" wohl wirklich der nächste Schritt für Zensursel's Internetsperrenprojekt zu sein.
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1432

Und wo wir gerade beim Thema sind ein österreichischer Games-Shop wird indiziert!
ZITAT
die bayerische KJM will uns indizieren lassen: die Kommission für Jugendschutz der Landesmedienanstalten hat der BPjM einen Antrag gesendet uns indizieren zu lassen, soll heissen, in Deutschland wäre dann die Nennung des Names Gameware verboten. Begründung: durch unsere Website (die dort offensichtlich niemand genau angeschaut hat, wo um alles in der Welt laufen dort "Gewaltvideos") droht eine "sozial-ethische Desorientierung", "Verrohung Heranwachsender" und "nachhaltiger Empathieverlust". Unsere Spiele lassen ausser dem Töten aller Gegner keinerlei Spielziele erkennen usw ... (ps: auf der Front sind u.a. Anno 1404, Aion, Divinity 2 beworben).

Was haltet Ihr davon ? Uns kanns eigentlich wurscht sein, aber wenn ich in Deutschland leben würde, langsam tät ich Angst kriegen. Wenn die BPjM anfängt weltweit das Internet zu indizieren fehlt nicht viel und die Provider müssen die indizierten Seiten sperren, heisst, man wäre dann in Deutschland eingeschlossen (die Chinesen machens grad vor). Und wer weiss, wann andere Politiker sich bemüssigt fühlen dem deutschen Beispiel zu folgen.

Wir finden es ist an der Zeit diesem Wahnsinn aktiv entgegenzutreten, bitte fordert Alle Eure Bekannten & Freunde auf unsere Petition zu joinen, 200+ Unterstützer sind gut, aber um Einfluss zu haben (z.Bsp. was der Bild Zeitung oder den entsprechenden Stellen der europäischen Kommission zu schreiben) fehlen uns noch ein paar Tausend.

http://www.facebook.com/pages/Petition-pro...84614943?ref=nf

Damit Ihr auch in Zukunft noch Fallout spielen dürft wink.gif
pps: wer das Ende von Fallout 3 kennt, weiss dass auch "Gewaltspiele" zutiefst gut im moralischen Sinne sein können wink.gif)

Quelle: gameware.at
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1438

Der Beitrag wurde von KB! bearbeitet: 17 Jun 2009, 21:25
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mr T.
Beitrag 18 Jun 2009, 21:53
Beitrag #39


I pity the fool
********

Gruppe: Members
Beiträge: 2.771
Mitglied seit: 15-May 07
Wohnort: somewhere
Mitglieds-Nr.: 11.673



Beschlossene Sache. mad.gif
http://www.heise.de/newsticker/Bundestag-v.../meldung/140746
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DMK
Beitrag 18 Jun 2009, 22:34
Beitrag #40


Hardcoreposter
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 772
Mitglied seit: 14-December 05
Mitglieds-Nr.: 7.613



ZITAT(KB! @ 18 Jun 2009, 22:53 ) *


jepp. is leider so. da kommt noch mehr denke ich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · Computer, Hardware & Software · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. November 2019 - 07:18


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: