technoboardLogo

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Bookmark and Share Reply to this topicStart new topic
> CHRIS ZANDER
thewulf
Beitrag 10 Jun 2004, 09:51
Beitrag #1


The Date-Finder
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 17-September 03
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 2.338



CHRIS ZANDER
http://www.chriszander.com/



BIOGRAPHIE

Erste DJ Erfahrungen machte der 1975 geborene Chris Zander auf Partys seiner Schule, bis er 1993 im Alter von 18 Jahren von DJ Pal das Angebot bekam, mit ihm die Omen-Afterhour im Queen´s Pub/Borsdorf zu veranstalten. Dort legte er regelmäßig jeden Sonntag auf.
Daraus ergaben sich schon 1994 Dates im Klangwerk Aschaffenburg, der Walzmühle Ludwigshafen, der Toxic in Hanau und im Loft Club Ludwigshafen.
Nach Eröffnung seines ersten Plattenladens, dem High Noon Records in Hanau folgten erste Residents in Clubs wie z.B. bei der Give em a House Reihe in Frankfurt, der Miguel Allee, dem damaligen Optic in der Ostparkstraße 25, dem Lunatic Club Hanau, dem Anyway in Limburg, dem Palazzo Bingen (rip) und im Spectrum in Offenbach (rip). Aktuelle Resident Location ist das U60311 in Frankfurt.
Außerdem ist er seit 1996 regelmäßig bei der Afterhour vom Love Family Park dabei, wo er 1999 mit Massimo und Sven Väth auch im Park draußen spielte.
Weitere Highlights waren der Spoon Geburtstag im Dorian Gray, wo sein Set auch live in der HR 3 Clubnight übertragen wurde, die Time Warp 11+15, das Liberty One Festival, die Love & Light in Mannheim, Love Nation in Berlin, Loveparade, [email protected], die 10 Jahre Delirium Tour und Auftritte in Clubs wie den Club 8. Mai, Tresor, Dockland, Triebwerk, Fusion, Distillerie, uvm und natürlich jeder Gig im U60311 um nur einige zu nennen.
Anfang 1998 übernahm er zudem das Delirium in Frankfurt von Jörg Henze, für das er nach einer kurzen Partnerschaft mit dem Groove Herausgeber Thomas (T.) Koch nun alleine verantwortlich ist. 2003 ist das Delirium nun zum dritten mal in Folge von den Lesern des Groove Mags zum besten Plattenladen Deutschlands gewählt worden.
Zudem organisiert er seit 2001 den Frankfurter Loveparadewagen. Der Delirium Love Float ist seitdem der einzige und offizielle Frankfurter Wagen auf der Parade und der sorgt jedes Jahr wieder auf neue durch ein Top Lineup, extremer Lautstärke und einer Partyposse die ihresgleichen sucht, für aufsehen.
Seit Dezember 2000 ist die erste Chris Zander Veröffentlichung am Start: „Lord of Sunshine“ ist auf Pascal Feos´ Label PV released worden. Es folgten weitere Maxis auf PV „Five Elements/Groovin ass“ und „Money Honey“ sowie Produktionen für diverse Labels wie Tritone, Frisbee, Additive UK und Giant and Dwarf. Dazu kommen noch Remixe für Antony Rother´s „Biomechanik“ auf PSInet und von Toni Rios´ Albumtiteltrack “Danza Electronica“ auf dem gleichnamigen Label Danza Electronica,
Auf seinem eigenen Label "needful things records" featuret er den Sound, den er auch als DJ auflegt, von groovendem treibenden Beats über harten effectreichen Techno bis hin zum fliegendem Detroit Sound. Die needful things 01 -forward thinking ep- gibt es seit dem 16.12.2002. Es folgten die zweite needful things Maxi -two of us ep- mit einem phatten Toni Rios Remix, die dritte -unrelenting ep-, für die vierte needful things (18.08.2003) hat PV Labelowner Pascal FEOS einen phatten Remix beigesteuert, die -electrical generator set- als fünfte und die aktuelle NTR 06, die -deer pass ep- mit einem treibendem Massimo Remix.
Mit seinem zweiten Label „Basic Patterns“ versucht Chris sich eine zweite Plattform zu schaffen um mehr in die Richtung des hart-groovin Techno zu gehen… Die erste Bpatt 01 -female summer ep- startete am 2. Juli 2003 und die Bpatt 02 -encourage ep kommt im Juni/Juli 2004.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
thewulf
Beitrag 10 Jun 2004, 09:54
Beitrag #2


The Date-Finder
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 17-September 03
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 2.338



Past Austrian Gigs

...



Upcomming International Gigs


September 2004

03.09.2004 - U60311, Frankfurt, Germany
11.09.2004 - Alte Papierfabrik, Rodersdorf, Germany
17.09.2004 - Fusion Club, Münster, Germany
18.09.2004 - Lokhallen / Artarena, Mayen, Germany
24.09.2004 - needful grooves @ U60311, Frankfurt, Germany
24.09.2004 - Sunshine live - Maximal
29.09.2004 - popkom berlin CPL @ polar tv, Berlin, Germany#

Oktober 2004

01.10.2004 - Douala Ravensburg, Germany
02.10.2004 - Super 8, Alzenau, Germany
08.10.2004 - Sensor Club, Köln, Germany
16.10.2004 - 4 Years Audiolove @ Universal Dog Lahr, Germany

November 2004

26.11.2004 - needful grooves @ U60311, Frankfurt, Germany
27.11.2004 - Atomic, Ohrdruf, Germany

Der Beitrag wurde von thewulf bearbeitet: 15 Aug 2004, 18:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rungholt
Beitrag 10 Jun 2004, 09:58
Beitrag #3


JUNGVETERAN
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 632
Mitglied seit: 27-December 02
Wohnort: oberösterreich
Mitglieds-Nr.: 624



Bist Du sein Manager biggrin.gif
oder was biggrin.gif


im ernst warum schreibst
sollt man den kennen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
« Vorhergehendes Thema · international · Folgendes Thema »
 
Bookmark and Share

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

- Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 7. December 2019 - 19:45


Copyright 2001 - 2014 technoboard.at
Die Texte geben die Meinung der Autoren und nicht unbedingt die des technoboard.at Teams wieder.
Alle fraglichen Inhalte werden auf Anfrage und alle gegen die BoardRegeln verstossenden Einträge automatisch entfernt (sobald sie bemerkt werden).
Kontakt: [email protected]

connected by: